PDFpen Scan+ im Angebot: Günstiger Scanner mit guter OCR-Texterkennung

Ja, es gibt wirklich viele mobile Scanner für die Hosentasche. PDFpen Scan+ ist heute jedoch im Angebot und verrichtet einen wirklich guten Dienst.

Erst vor wenigen Wochen haben wir über das Update von Scanbot berichtet, bei dem ja die OCR-Funktion für 4,49 Euro angeboten wird. Günstiger geht es heute mit dem reduzierten PDFpen Scan+ (App Store-Link), das zwar nur in englischer Sprache vorliegt, aber über eine deutsche OCR-Funktion verfügt. Erstmals kostet der mobile Scanner für die Hosentasche nur 89 Cent – zuvor wurden zwischen 4,49 Euro und 5,99 Euro aufgerufen.

Mit PDFpen Scan+ könnt ihr natürlich Dokumente, Fotos und mehr einfach abfotografieren und digitalisieren. Die gescannten Fotos lassen sich im Nachgang beschneiden, ausrichten und zum Beispiel auch in schwarz-weiß umwandeln. Insofern es sich um Text handelt, könnt ihr diesen per OCR in editierbare Zeichenfolgen umwandeln.

Damit die Texterkennung zuverlässig funktioniert, sollte man ein gut ausgeleuchtetes Foto knipsen und die Ränder manuell setzten, da dies nicht automatisch passiert. Nach kurzer Analyse wird aber ein nahezu perfektes Ergebnis ausgegeben. Bei meinen ersten Versuchen wurde der Text zu 99 Prozent richtig erkannt. Es handelte sich hierbei um maschinell erstelle Schreiben. Der Text der analysierten Dokumente wird zwar nicht direkt angezeigt, kann aber kopiert und in anderen Apps weiterverwendet werden. Achtung: Nach dem Download von PDFpen Scan+ steht die Sprache der OCR-Funktion auf Englisch, in den Einstellungen solltet ihr Deutsch auswählen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de