Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts: Der erste Kundenkontakt erfolgt zu 80% online

Es ist nun etwa drei Monate her, seitdem die ehemalige Burberry-Chefin Angela Ahrendts den Retail- und Online-Sektor von Apple unter ihre Fittiche genommen hat. 

In einer Q&A-Session hat die neue Apple-Mitarbeiterin, deren kompletter Titel „Senior Vice President of Retail and Online Stores“ lautet, nun brennende Fragen der Retail-Mitarbeiter beantwortet. Das englischsprachige Magazin 9to5Mac hat diese kürzlich zusammen mit einer Nachricht von Angela Ahrendts an die Retail-Angestellten publiziert. Wir haben einige der wichtigsten Aussagen zusammengefasst und übersetzt.

In der vergangenen Woche hat Ahrendts nicht nur vielen Apple Stores im New Yorker Raum persönlich einen Besuch abgestattet, um sich über interne Abläufe zu informieren und einen ersten Eindruck ihres neuen Tätigkeitsbereiches zu gewinnen, sondern auch im Zuge dessen viele Gespräche mit verschiedenen Apple Store-Geschäftsführern geführt. Ein Transkript der wichtigsten und am häufigsten aufgetretenen Fragen dieser Begegnungen hat die Retail-Chefin nachträglich an alle betroffenen Mitarbeiter im Apple-Einzelhandel verschickt. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de