Siege Hero fürs iPhone jetzt zum Nulltarif laden

Einigen könnten das Spiel schon kostenlos installiert haben, denn in unserem Ticker konnte man es schon des Öfteren vorfinden.

Nun möchten wir euch auf das nur für das iPhone konzipierte Spiel aufmerksam machen, da es eigentlich sehr nett gemacht ist. Schon von den Screenshots her denkt man schnell an die bunten und bösen Vögel, doch das Spielprinzip unterscheidet sich dennoch.

In Angry Birds schleudert man die Vögel aus der Seitenansicht ins Gemenge, bei Siege Hero (App Store-Link) werden die Steine aus der Ego-Perspektive abgeschossen. Hier befinden sich ebenfalls Gebilde aus Stein, Holz und anderen Materialien in denen sich kleine Piraten befinden.

In jedem der über 75 Level muss man mit einer bestimmten Anzahl an Steinen oder Bomben alle Piraten abschießen. Mit einem Klick auf das Display wird eine Kugel abgefeuert und trifft ziemlich genau den Punkt, den man anvisiert hatte. Wer möchte kann durch einen langen Klick eine Lupe öffnen, um noch präziser zielen zu können.

Leider lohnt sich ein Blick in die Bewertungen bei Siege Hero nur begrenzt. Der Spieler wird dazu aufgefordert das Spiel mit fünf Sternen zu bewerten, damit weitere Level freigeschaltet werden. Leider ist diese „Masche“ in immer mehr Titeln zu finden. Eigentlich schade, denn das sonst 79 Cent teure Siege Hero macht durchaus Spaß.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de