Alles für je 109 Cent: 10tons reduziert tolle Spiele

Neben Sparkle 2 und Neon Chrome hat der Entwickler 10tons noch weitere Spiele reduziert.

Azkend: Diese App ist zwar schon etwas in die Tage gekommen (kein 64bit-Support), aber immerhin die am zweitmeisten verkaufte App von 10tons. Im Prinzip handelt es sich um einen klassischen Match-3-Titel, der allerdings richtig schön gestaltet und aufgebaut ist. In jedem Level liegen verschiedene Kacheln auf dem Boden, die mit unterschiedlichen Symbolen bedruckt sind. Hier gilt es Kombinationen aus mindestens drei gleichen Symbolen zu erstellen, indem man sie einfach mit dem Finger verbindet. Danach ändert sich die Farbe aller verbundenen Kacheln, bis das ganze Level gelöst ist. (iPhone/iPad)

Weiterlesen

Alles für 99 Cent: 10tons verkauft gute Spiele günstig

Die Entwickler-Schmiede 10tons ist für seine tollen Spiele bekannt. Aktuell gibt es alle Apps für nur 99 Cent. Wir werfen für euch einen Blick auf die fünf Bestseller aller Zeiten.

Sparkle 2: Viel besser kann ein Zeitvertreib eigentlich nicht ausfallen. Möglicherweise ist Sparkle 2 sogar die Königin unter den Marble-Shootern. Wie in anderen Spielen des Genres muss man auch hier Kugelschlangen eliminieren, bevor sie das Ziel erreichen. Dazu schießt man die bunten Bälle möglichst zielgenau so, dass mindestens Dreierkombinationen auf dem Spielfeld entstehen. Insgesamt gibt es in Sparkle 2 90 verschiedene Level, die süchtig machen und euch an euer iPhone oder iPad fesseln. (App Store-Link)

Azkend: Diese iPhone-App ist zwar schon etwas in die Tage gekommen, aber immerhin für das iPhone 5 optimiert und die am zweitmeisten verkaufte App von 10tons. Im Prinzip handelt es sich um einen klassischen Match-3-Titel, der allerdings richtig schön gestaltet und aufgebaut ist. In jedem Level liegen verschiedene Kacheln auf dem Boden, die mit unterschiedlichen Symbolen bedruckt sind. Hier gilt es Kombinationen aus mindestens drei gleichen Symbolen zu erstellen, indem man sie einfach mit dem Finger verbindet. Danach ändert sich die Farbe aller verbundenen Kacheln, bis das ganze Level gelöst ist. (App Store-Link)

Weiterlesen

Sparkle-Spiele: Großartige Marble Shooter derzeit stark vergünstigt laden

Auch die Spiele-Entwickler lassen in Richtung Thanksgiving so einige Schnäppchen aus dem Sack. Dieses Mal betrifft es die Marble Shooter-Reihe Sparkle.

Auch wir haben in der Vergangenheit immer wieder von den wirklich gut gemachten Marble Shootern, die von 10Tons in den deutschen App Store gebracht wurden, berichtet, und waren vom Umfang und Gameplay der Spiele begeistert. Seit kurzem können nun mehrere Titel der Sparkle-Reihe zu einem stark vergünstigten Preis heruntergeladen werden.

Das Spielprinzip der sogenannten Marble Shooter ist vielleicht dem ein oder anderen User schon bekannt: Es gilt, durch das jeweilige Level rollende Kugelschlangen zu eliminieren, indem man mindestens drei gleichfarbige Kugel miteinander kombiniert. Dazu schießt man diese aus einem kleinen Katapult in die herannahenden Schlangen, wozu ein Klick auf das Display genügt. Befindet sich im Katapult keine passende Farbe, kann diese über einen Fingertipp mit der nächsten getauscht werden. Für besonders lange Kugel-Kombinationen und aufeinanderfolgende Reihen bekommt man Bonuspunkte gutgeschrieben.

Weiterlesen

Sparkle fast geschenkt: Einer der besten Marble-Shooter für kleines Geld

Sparkle hab ich fürher bis zum Abwinken gespielt. Jetzt kann man das das Spiel aus dem Hause 10tons wieder für kleines Geld erwerben.

Auch wenn das Spiel schon etwas angestaubt ist und die iPhone-Version leider noch kein iPhone 5-Support hat, gibt es an dieser Stelle trotzdem eine Empfehlung – besonders auf dem iPad bietet Sparkle viel Spaß.

Sparkle (iPhone/iPad) ist leider keine Universal-App und kann einzeln auf iPhone und iPad installiert werden. Der Preis ist über Ostern auf je 89 Cent gefallen, sonst zahlte man 2,69 Euro beziehungsweise 4,49 Euro. Alle wichtigen Elemente des Spiels zeigen wir noch einmal auf.

Weiterlesen

Sparkle: Marble-Shooter für iPhone und iPad jetzt günstiger

Sparkle ist eines meiner Lieblingsspiele, auch wenn ich es mittlerweile nur noch selten starte.

Die iPad-Version (App Store-Link) des Erfolgstitel aus dem Hause 10tons wird nun erstmals für nur 79 Cent angeboten, die iPhone-Edition (App Store-Link) schlägt mit dem gleichen Preis zu Buche, war aber schon einmal gratis zu haben. Ich kann jedoch sagen, dass das Spiel die 79 Cent auf jeden Fall wert sind. Sonst zahlt man für die Spiele 2,39 Euro beziehungsweise 3,99 Euro.

Sparkle ist wirklich gelungen. In jedem Level muss man eine Schlange an Kugeln hindern das Ziel zu erreichen. An einem bestimmten Platz auf dem Display steht der Marble-Shooter bereit, mit dem man farbige Kugeln in die Schlange schießen kann. Wenn man nun mindestens drei gleichfarbige Kugeln nebeneinander platziert, verschwinden diese und die Kugelschlange verkürzt sich. Mit dieser Technik muss man alle Kugel matchen, um zum Erfolg und zum nächsten Level zu kommen.

Weiterlesen

Zwei nette Gratis-Apps: Dermandar & Sparkle

Aus dem Titel lässt sich noch nicht unbedingt erkennen, um welche Apps es sich handelt. Derzeit im Angebot ist eine Panorama-App und ein Spiel.

Fangen wir an mit Dermandar Panorama (App Store-Link), das uns bereits gestern von Patrick vorgeschlagen wurde. Vor einiger Zeit war es schon mal länger kostenlos zu haben, zwischenzeitlich hat das iPhone-Programm allerdings 1,59 Euro gekostet. Nun ist der 2,6 MB kleine Download wieder gratis.

Wie der Name schon sagt, kann man mit Dermandar einfach Panoramas erstellen. Mit dem letzten Update vor wenigen Tagen wurde die Kompatibilität zu iOS 5 hergestellt, von den Nutzern gibt es derzeit nur Lob – glatte fünf Sterne bei momentan noch acht Bewertungen. Von der Bildqualität meine ich, dass AutoStitch noch ein wenig besser ist. Eigentlich wollte ich heute ein paar Probe-Panoramen machen, am Flughafen war aber herbstliches Sauwetter…

An verregneten Tagen eignet sich auch Sparkle (App Store-Link) prima zum Zeitvertreib. Es handelt sich um einen klassischen Marble-Shooter, der schon länger für das iPhone erhältlich ist. Freddy war mal richtig süchtig danach, auch mir hat es jede Menge Spaß gemacht. Es müssen immer drei Murmeln aneinander gereiht werden, zwischendurch gibt es immer wieder interessante Power-Ups und Herausforderungen. Mit 14,7 MB könnt ihr hier ebenfalls das mobile Datennetz bemühen und 2,39 Euro sparen.

Weiterlesen

Mit Sparkle Kugeln zerschießen

Neu ist die Idee der App Sparkle nicht, jedoch wurde sie gut fürs iPhone umgesetzt. In Sparkle muss man mit Murmeln versuchen Kombos zu schaffen, damit diese vom Bildschirm verschwinden.

Wer das Spiel sieht weiß bestimmt direkt worum es sich handelt. Mit einem „Shooter“, der immer an einem festen Ort platziert ist, müssen Kugeln bzw. Murmeln an die richtige Stelle geschossen werden.

In jedem Level gibt es eine vorgegebene Bahn, wo nach und nach Kugel den Weg zum Ziel suchen. Du musst versuchen sie aufzuhalten in dem du Kombos machst. Dazu müssen mindesten 3 Murmel benachbart sein – danach verschwinden sie. Natürlich kann man auch mehr Kugeln kombinieren. Wenn die geschieht bekommt man extra Funktionen wie zum Beispiel „Slow“. Wie der Name schon sagt verlangsamen sich die Kugeln für kurze Zeit. Natürlich gibt es noch viele andere Extras.

Sparkle bietet drei verschiedene Gamemodi an: Quest, Challenge und Survival. Natürlich bieten alle drei Spieltypen seinen eigenen Spaß.

Im Hintergrund läuft entspannende Musik. Die Grafik kann sich sehen lassen und der Gameplay an sich ist recht einfach. Da nur Kugel an eine bestimmte Position befördert werden müssen, genügt ein Klick auf den Bildschirm. An der Steuerung kann man nichts aussetzen.

Sparkle kostet 2,39 Euro und bietet stundenlangen Spielspaß. Das Geld lohnt sich!

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de