Frogger-Verschnitt: Verrücktes Time Ducks jetzt zum Nulltarif

Time Ducks bietet dem Nutzer eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Spielen, so wie man es auch schon aus Frogger kennt.

Time Ducks (App Store-Link) ist Ende November letzten Jahres erschienen und wird nun zum zweiten Mal zum Nulltarif angeboten. Das Spiel lässt sich auf iPhone und iPad installieren, es sollte mindestens 38 MB freier Speicherplatz zur Verfügung stehen. Der Originalpreis vom Time Ducks liegt bei 1,59 Euro, zuletzt hat das Spiel 79 Cent gekostet.

Das Spiel beinhaltet 15 verschiedene Tiere und 30 Autos. Ziel ist es, ähnlich wie im Klassiker Frogger, die Tiere sicher über eine viel befahrene Straße zu lotsen. Dazu malt man die Strecke mit seinem Finger vor – so wie man es etwa aus Flight Control kennt.

Weiterlesen

Time Ducks: Verrückter Frogger-Verschnitt zum halben Preis

Time Ducks ist eine lustige Mischung aus verschiedenen Spielen und durchaus eine Empfehlung wert.

Das im November 2011 erschienene Spiel hat bereits drei Updates erhalten und wurde nun erstmals auf 79 Cent reduziert. Das bisher 1,59 Euro teure Time Ducks (App Store-Link) wird im US-Store mit fünf Sternen bewertet, in Deutschland gibt es derzeit ebenfalls die volle Wertung.

Das Spiel beinhaltet 15 verschiedene Tiere und 30 Autos. Ziel ist es, ähnlich wie im Klassiker Frogger, die Tiere sicher über eine viel befahrene Straße zu lotsen. Dazu malt man die Strecke mit seinem Finger vor – so wie man es etwa aus Flight Control kennt.

Ein besonderes Feature ist die Rückspul-Funktion: Wenn es mal richtig brenzlig wird, kann man die Zeit zurückdrehen. Das Tier selbst bleibt stehen, aber alle Autos bewegen sich rückwärts – so bekommt man wieder etwas Freiraum, um die Straße doch noch zu überqueren. Alternativ kann man auch vorspulen…

Mit dem neuesten Update hat Time Ducks eine Game Center-Integration erhalten, außerdem gibt es einen neuen Spielmodus und einige andere Extras. Wie verrückt das Spiel ist, könnt ihr auch im folgenden Trailer (YouTube-Link) sehen – hier gibt es wirklich viel zu entdecken.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de