Das Beste aus 2013: Bens Spiele des Jahres

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende und zu guter Letzt möchte ich kurz die Spiele aus dem App Store präsentieren, die es mir besonders angetan haben.

Pivvot (Universal-App, 1,79 Euro)
Pivvot ist ein, aus meiner Sicht, süchtig machendes Highscore-Spiel. Während der ersten Runden erinnert es mich ein wenig an ein Spiel, das ich aus meiner Kindheit kenne, der „Heiße Draht“. Pivvot bietet etwas mehr Herausforderungen als der bekannte Klassiker. Man steuert eine kleine Kugel, die entlang einer Linie in einem festen Abstand fliegt. Rechts und links der Linie erscheinen Hindernisse, denen man durch Tippen auf den rechten oder linken Bildschirmrand ausweichen muss. Ein tolles Spielprinzip mit coolem Soundtrack, das mir wirklich gut gefallen hat..

Weiterlesen

Walking Dead: Season 2 des Zombie-Comic-Abenteuers erschienen

Walking Dead, basierend auf den Comics von Robert Kirkman, geht in seine zweite Runde mit neuen Episoden.

Für alle, die von Walking Dead noch nie etwas gehört haben, sei kurz geschildert worum es eigentlich geht. Die Welt wird nicht mehr von Menschen beherrscht, sondern die Untoten haben nun das Sagen. In dieser Welt muss man sich zurecht finden und das eigene Überleben gegen Zombies und andere Menschen sichern. Walking Dead – Season 2 (App Store-Link) setzt nahtlos an den ersten Teil an. Das Spiel kann für 4,49 Euro als Universal-App für iPad und iPhone geladen werden. Es wird mindestens iOS 6 oder neuer benötigt und einiges an Platz, da der Download bei 532 MB liegt.

Walking Dead 2 liegt komplett in englischer Sprache vor, wovon selbst die Untertitel nicht ausgenommen sind. Beim ersten Start bekommt man direkt den Hinweis, dass man das Spiel mit Kopfhörern spielen sollte, da die Atmosphäre dadurch besser rüberkommt. Diese Empfehlung kann ich nur bestätigen. Bevor man sich in die Welt der Zombies begibt, kann man noch entscheiden, ob man Untertitel eingeblendet haben möchte oder nicht.

Weiterlesen

Update-Mix: Walking Dead, Bastion & Crazy Taxi aktualisiert

Heute sind nicht nur viele neue Spiele erschienen, die Entwickler haben auch schon bestehenede Apps weiterhin verbessert.

Bei drei ausgewählten Spielen möchten wir kurz auf die Neuerungen eingehen und beginnen in der Reihenfolge, in der die Apps im Titel gelistet sind.

Das Zombie-Spiel „Walking Dead: The Game“ (App Store-Link) hat jetzt eine vierte Episode erhalten. Für 4,49 Euro kann man per In-App-Kauf die Geschichte um ein viertes Kapitel erweitern. Das Spiel basiert auf eine Comicbuch-Reihe von Robert Kirkman und Tony Moore, das auch schon 2010 als US-amerikanische Fernsehserie verwertet wurde. Im Großen und Ganzen handelt Walking Dead von einer Zombie-Apokalypse und ihren Auswirkungen, sowie einigen Überlebenden, deren Geschichten näher verfolgt werden. In unseren Test hat das Spiel 3,5 von 5 Sternen erhalten, da das Spiel ist leider nur in englischer Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de