iPhone X: Face ID lässt sich von eineiigen Zwillingen austricksen

Seid ihr ein eineiiger Zwilling und schätzt eure Privatsphäre? Dann solltet ihr mit dem neuen iPhone X vielleicht besser nicht auf die Gesichtserkennung Face ID setzen.

Die Gesichtserkennung Face ID zählt zu den größten und innovativsten Neuerungen im neuen iPhone X. Apple erklärt, dass diese Methode zum Entsperren des iPhones sicherer als die bisher verwendete Fingerabdruck-Technik von Touch ID sein soll. Wie bereits einige Tester des iPhone X bestätigen konnten, lässt sich die Face ID-Technologie, die unter anderem von Infrarottechnik Gebrauch macht, nicht mit einem vorgehaltenen Foto des Nutzers austricksen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de