Taskulous: Neuer und kostenloser Aufgabenverwalter

Apps, mit denen man Aufgaben verwalten kann, gibt es wie Sand am Meer. Heute gesellt sich eine weitere dazu.

Wir haben schon recht viele To-Do-Apps vorgestellt, doch heute möchten wir euch eine weitere, derzeit kostenlose, Alternative vorstellen.

Taskulous (App Store-Link) ist nur für das iPhone zu haben, bietet aber nur einen eingeschränkten Funktionsumfang an. Natürlich können Aufgaben mit einem Namen, ein paar Notizen und einem Enddatum angelegt werden. Durch einen Klick in der Inbox können Aufgaben schnell als erledigt markiert werden. Zudem gibt es eine Übersicht mit Heute, Angesetzt und irgendwann.

Wer einen Aufgabenverwalter ohne viel Schnick-Schnack sucht, wird sich über Taskulous freuen. Doch wir möchten euch noch auf andere, von uns schon vorgestellte, Alternativen verweisen.

Die Wunderlist ist ebenfalls eine Gratis-App und steht für iPhone und iPad bereit. Hier gibt es sogar ein extra Software, damit Aufgaben mit dem Rechner synchronisiert werden können. Wem die beiden genannten Programme nicht zu sagen, könnte noch einen Blick auf Evernote werfen. Wer eine kleine Investition nicht scheut, bekommt unseren Segen für 2Do.

Kommentare 8 Antworten

  1. Kann zu todoGenius raten. Kostet zwar etwas, aber ist sowas von genial. Nutze es schon 1/2 Jahr und bin nach etlichen anderen ToDos hierbei geblieben.

  2. Hi
    TodoGenius ist wirklich eine absolute Empfehlung!
    Nach diversen anderen Apps bin ich zufrieden. Das Konzept ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber wenn mans mal akzeptiert hat, will man nix anderes mehr.

    Dazu kommt perfekter sync mit google.

  3. Hallo AppGefahren Team,

    gibt es denn keine gute App für Exchange Server mit Push und automatischem Sync über die Internetverbindung?

    Die Mailapp geht doch auch und der Kalender…

    Jemand ne Idee?

  4. Beste todo app: due ich habe viel ausprobiert. Eine schnellere Eintragung und Änderung gibt’s es nirgends. Nicht ganz billig, aber das ganze Geld wert. Nicht viel schnick Schnack. Einfach nur schnell.

  5. 2Do find ich prima.

    Man kann schnell eintragen, oder auch noch ergänzen um Zeiten, Orte und Prioritäten und Kontakte etc und Sync mit iCal. Jetzt fehlt nur noch ein gutes Desktop App dafür. Aber das ist bestimmt schon in Arbeit.

    Apple bekommt das mit den ToDos wohl nie mehr hin. Es ist sooo traurig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de