Templates für Pixelmator: „Universal Kit Mill“ bietet über 400 Vorlagen und Texturen für nur 1,99 Euro

400 Vorlagen für Pixelmator gibt es heute für nur 1,99 Euro. Folgendes wird geboten.

Universal Kit Mill pixelmator

Adobe Photoshop ist sicherlich das beste Bildbearbeitungsprogramm, das auf dem Markt verfügbar ist. Wer nicht so viel Geld ausgeben will und mit etwas weniger Funktionen auskommt, installiert sich Pixelmator, das mit 30 Euro nur einen Bruchteil kostet. Genau für diese Applikation gibt es jetzt eine weitere App, die nützliche Vorlagen und Texturen für Pixelmator bereitstellt. „Universal Kit Mill – Templates for Pixelmator“ (App Store-Link) ist erst vor wenigen Tagen erschienen und wird zum Start für 1,99 Euro statt 14,99 Euro angeboten.

Insgesamt stehen über 400 Vorlagen, Banner, Infografiken und Co. in der App zur Nutzung bereit. Alle Templates können natürlich nach den eigenen Vorlieben angepasst werden: Ihr könnt die Farbe ändern, eigene Texte schreiben, Objekte verschieben und eigene Inhalte hinzufügen. Die Template sind dabei in sechs Kategorien unterteilt: Banners, Facebook Covers, Twitter Covers, Headers, Infografiken und Texturen.

Vorlagen sind in der Größe für ihren entsprechenden Einsatz optimiert

Die Designs sind dabei weitreichend. Es gibt elegante Stile, moderne Vorlagen oder auch minimale Templates. Alle Dateien sind in Ebenen aufgeteilt und können so einzeln bearbeiten werden. Die entsprechenden Templates sind für ihren Einsatz in der Größe optimiert. Banner sind zum Beispiel in Größen zwischen 120×240 bis 720×300 Pixel verfügbar, Headers in der Größe 1024×768 abrufbar.

Universal Kit Mill pixelmator 2

Zur Verwendung von den Templates ist natürlich Pixelmator die Grundvoraussetzung. Der Download von „Universal Kit Mill“ ist 455 MB groß, funktioniert ab OS X 10.10 und ist nur noch für kurze Zeit zum reduzierten Preis erhältlich.

Kommentare 5 Antworten

  1. Leider habe ich weder in dem Text im AppStore noch auf der Homepage etwas darüber gefunden in welchem Umfang (privat – gewerblich) man die Vorlagen nutzen kann. Daher für mich nicht zu gebrauchen; unabhängig von der Qualität der Vorlagen.

  2. @IngoB: Das sagt der Entwickler auf Nachfrage via Mail

    „Hello,
    Thank you for your email.

    You can use them form private use. You can’t resell these templates as a part of templates bundle or one by one.

    Regards,
    Zivile“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de