Textkraft Professional: Nach Update mit Import und Export von epub-E-Books

Die Textkraft-Serie der Entwickler von infovole zählt mit über 5 Millionen Downloads zu einer der beliebtesten Produktivitäts-Apps für iOS.

Textkraft

Immer wieder gibt es daher auch entsprechende Updates für die Anwendung, die sich aktuell zum Preis von 14,99 Euro für das iPad aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Textkraft Professional (App Store-Link) ist etwa 34 MB groß, erfordert zur Installation auf dem Apple-Tablet iOS 7.1 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Textkraft Professional ist laut Aussage der Entwickler „eine professionelle Schreib-App, speziell entwickelt für Autoren, Redakteure, Übersetzer und andere Vielschreiber“. Dabei bietet die Anwendung weit mehr als nur eine reine Textverarbeitung: Alle Dokumente, die für ein Projekt benötigt werden, sind in Textkraft Seite an Seite zu finden und können mittels Wischgesten durchgesehen werden – beispielsweise Texte, Notizen, Office-Dokumente, PDF-Dateien oder andere Vorlagen. Zudem stellt die App Offline-Wörterbücher und Online-Nachschlagewerke für richtige Rechtschreibung und Grammatik bereit.

Verbesserungen für Textkraft-Wörterbuch

Das just im deutschen App Store veröffentlichte Update auf Version 4.1 für Textkraft Professional bringt weitere neue und überarbeitete Funktionen mit, die vor allem für Self-Publisher von großem Interesse sind. Texte können nun zum Beispiel direkt als E-Book im epub-Format ausgegeben werden: Neben Standardangaben wie der Nennung des Autors und des Publishers lässt sich auch das Cover-Bild setzen und ein Inhaltsverzeichnis generieren. Fertige E-Books können wie gewohnt als Anhang versendet, lokal auf dem iPad oder auf einer Cloud gesichert oder direkt in Apples iBook-App gespeichert werden.

Neben den umfangreichen Exportfunktionen kann Textkraft epub-E-Books auch als Ansicht öffnen oder den Text eines E-Books inklusive aller unterstützten Textstile zum Bearbeiten importieren. Weitere Verbesserungen betreffen das integrierte Wörterbuch, das nun neue Synonyme, deutsche Artikel, Grundformen und Flexionen aufweist, sowie über eine temporäre, projektspezifische Anlernfunktion verfügt. Die iPhone-Version von Textkraft (App Store-Link), die allerdings bisher noch ohne das epub-Update auskommen muss, lässt sich gegenwärtig zum Preis von 3,99 Euro aus dem App Store beziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de