Tizi-Reiseset mit Akku & Netzteil: 20 Euro sparen

Zusammen mit Equinux haben wir ein nettes Bundle für euch schnüren können: Den Tizi Flachmann und das Tizi Power Netzteil gibt es im Bundle 20 Euro günstiger.

Tizi Reiseset

Als wir vor ein paar Wochen über eine Vorteilsaktion von Equinux berichtet haben, kam die Frage auf, ob wir Geld vom Hersteller für solche Artikel bekommen – das ist nicht der Fall. Da wir aber von den Produkten überzeugt sind und einen guten Kontakt zur Firma pflegen, teilen wir solche Vorteilsaktionen gerne mit euch. Jeder andere Hersteller ist natürlich ebenfalls herzlichen Willkommen, solche Sales mit uns und euch zu starten.

Wie alle anderen Blogs auch, bekommen wir einen kleinen Prozent-Satz des Kaufpreises vom Shop-Anbieter, in diesem Fall Amazon, um unsere Kosten zu decken. Letztlich ist es eine Win-Win-Situation: Ihr bekommt etwas günstiger, wir ein paar Euro für Server, Mitarbeiter und Entwicklung. Aber nun genug der Hintergründe – was können wir euch heute anbieten?

Im Angebot ist aktuell ein Tizi-Reiseset, bestehend aus dem Tizi Flachmann (Amazon-Link) und dem Tizi Power Netzteil (Amazon-Link). Normalerweise würde man für beide Produkte knapp 55 Euro zahlen, mit dem passenden Gutscheincode zahlt man nur 35 Euro.

So kommt ihr an den Rabatt:

  • Tizi Flachmann in den Warenkorb legen
  • Tizi Power Netzteil in den Warenkorn legen
  • Gutscheincode APP714FP an der Kasse einlösen
  • Gutschein bis Sonntag gültig
  • 34,99 statt 54,98 Euro zahlen

Den Tizi Flachmann kennt ihr bereits. Der Zusatz-Akku lädt das iPhone rund eineinhalb Mal auf und kostet zwar etwas mehr als die Konkurrenz, kommt dafür aber in einem schicken Design mit Aluminium-Gehäuse daher. Der Name kommt ebenfalls nicht von ungefähr: Der Flachmann ist in der Tat sehr flach. Und da im Reisegepäck durchaus jeder Zentimeter zählen kann, gibt es dazu das Tizi Power Netzteil, das so klein ist, dass es nur minimal aus der Steckdose ragt. Man könnte fast sagen, dass man das USB-Kabel direkt in die Steckdose steckt.

Prinzipiell sind beide Produkte mit allen USB-Geräten kompatibel. Da die Ausgangsspannung allerdings „nur“ 1 Ampere beträgt, wird das iPad nicht in voller Geschwindigkeit geladen. Mit dem iPhone gibt es keine Einschränkungen.

Kommentare 4 Antworten

  1. Mir ist gerade aufgefallen das es auch andere Kombinationen gibt, mann muss sich halt auf den Anbieter Anker Direct beschränken, aber wenn man dann einen Artikel auswählt, bekommt man etwas weiter unter den Produktdetails immer min. einen Vorschlag für einen Kombinationskauf mit 10 bis 20% Rabatt auf den zweiten Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de