Umfrage: Seid ihr mit dem Update auf 4.2.1 zufrieden?

Am letzten Montag hat Apple das universelle Betriebssystem für iPhone und iPad bereitgestellt. Viele von euch haben die Aktualisierung bereits geladen. Aber seid ihr auch zufrieden?

In unserer aktuellen Umfrage, die wie immer bis zum kommenden Montan läuft, wollen wir dieser Frage auf den Grund gehen. Habt ihr das Betriebssystem schon aktualisiert? Lief alles problemlos und vor allen – wie läuft es jetzt? Oder wartet ihr sogar noch etwas mit dem Update?

Vor allem das iPad hat mit dem Sprung auf 4.2.1 einen großen Sprung gemacht. Während es bei dem iPhone im Vergleich zu iOS 4.1 nur wenig Neuerungen gab, können die Nutzer auf dem iPad nun Folder, Game Center und Multitasking nutzen. Für das Fast App Switching und andere Hintergrund-Funktionen müssen die Apps aber erst auf den neuesten Stand gebracht werden, was noch nicht bei vielen Programmen der Fall ist.

[poll id=“12″]

Kommentare 35 Antworten

  1. Abgesehen von dem iPod Bug (keine Musik mehr da, sowohl auf dem iPhone und dem iPad)
    Und der Änderung wie man Umlaute schreibt
    Bin ich voll zufrieden mit 4.2.1
    Endlich Ordner auf dem iPad

  2. Mal abgesehen davon das ich mein device mal wieder neu aufsetzen musste bevor ich das update aufspielen konnte, liegt danach noch mehr im argen!
    -Akku deutlich schneller leer
    -im Feld „Mein iPhone“ wird unbekannt angezeigt obwohl ich meine Nummer abgespeichert habe
    -vom Wechsel aus dem Flugzeugmodus in den Normalmodus braucht es ewig um Empfang zu kriegen
    -teilweise Empfangsstörung
    (Carrier Vodafone)
    -und irgendwie habe ich das Gefühl das es einfach nicht mehr ganz so rund läuft wie auf iOS 4.1
    Ich hoffe mal schwer das die Kollegen vom Apfelimperium sich schnell was einfallen lassen um Ihre „User“ wieder zu besänftigen!
    Bis dahin verweile ich mit einem Seufzer und verabschiede mich!
    Salut

  3. Na ja, mit einigen Schwierigkeiten ging das Update von statten. 4 Anläufe für den Download und die Installation. Blieb 3x bei ca. 4/5 stehen. Auf anderen Rechner gewechselt. iPhone 4 tot. Wiederherstellung. Dann merkwürdige Meldung auf iPhone und in iTunes so der Art“ Setzen sie eine Simkarte ohne benötigte Pin ein“. Hä!!!??? Dann erst mal nen Tag liegen gelassen. Dann nochmals an Erstrechner und iTunes angeschlossen. Dann lief das endlich. Backup eingespielt. 40 Min. später sah man das Ergebnis. Omg, alles für’n A….! Dann noch traurig und entnervt mal Sync angeschmissen. Und dann wurde alles gut. Perfekt, alles da, keine Einstellung verloren.

  4. Hab mehr erwartet!
    Fürs 3G hat sich so gut wie nichts verändert.
    Es hängt zwar nicht mehr so. Wie vorher aber hab seit dem update irgendwie Netzprobleme.

  5. Hätte mehr erwartet! Das 3G läuft auch nicht wirklich besser als beim 4.1.
    Bin schon am überlegen ob ich nicht doch wieder downgrade auf 3.1.3 die letzte wirklich funktionierende fw!
    Ausserdem sind mit dem update die ipodsteuerung und rotationsspeere wieder draussen!? Irgendwie wird das ganz von update zu update immer schlimmer.

  6. Es sind lediglich Dinge, welche Apple schon längst hätte aktualisieren sollen.
    Zudem finde ich es schade, das Airprint nicht mit normalen Netzwerkdruckern funktioniert. Wenn es wenigstens standartmässig mit der Druckerfreigabe gehen würde…
    Und Airplay ist eine nette Funktion, das habe ich mir von Apple schon vor 2Jahren gewünscht, als ich meine Stereoanlage mit einer Airport Express verbunden habe…

    Abwarten und Tee trinken 😉

  7. Mich stört am meisten der Single Repeat, in dem jetzt scheinbar alle Videos laufen, bei Podcasts kann man schon mal Glück haben, und er spielt den 2. in der Liste ab, statt immer nur denselben zu spielen. Sonst alles ok.

  8. Für das iPad war es schon toll die Neuerungen wie AUD dem iPhone (Multitasking, Ordnerfunktion..)
    Was in meinen Augen überflüssig war, dass der Schalter für Rotation (war schon sehr nützlich in meinen Augen) nun als Stummschalter fungiert 🙁

  9. sry, bei den ganzen Fehlermeldungen warte ich definitiv bis zum nächsten Update. Etliche Kollegen haben jetzt Probleme mit ihren iPhones (3GS und 4) und ich kann mir irgendwelche Störungen beim Empfang und etc. beruflich nicht erlauben. Bin daher nicht bereit mein iPhone 4 zu „opfern“!

    never change a running system!!!!!!!!

  10. Endlich, Endlich, Endlich Ordner und Multitouch. Darauf hab ich jetzt Monate gewartet, nun ist mein iPad komplett 🙂

    Achja, AirPrint und AirPlay sind auch nett, aber ob ich den Stream nun vom Macbook aufs ATV „runterziehe“ oder vom Macbook auf ATV schicke, macht bei meiner Räumlichkeit keinen Unterschied 😛

  11. Ich habe folgendes zum Update zu sagen:

    AirPrint funktioniert nur mit einem Tool, welches schon eine Weile im Netz kusiert. Apple hat die AirPrint Version anscheinend vorrübergend deaktiviert. Oder es liegt an Bonjour…

    Viele Apps laufen nicht mehr richtig. Bzw. Mal funktionieren Sie, mal nicht.

    Mein 3Gs hängt sich seit dem Update viel öfters auf, so das hier nur ein Neustart weiter hilft. Beim ersten Telefonat fing das Gerät an wie Wild zu blinken.

    Probleme mit fehlender Musik hatte ich auch, aber mit dem ersten Sync war Sie im Handumdrehen wieder auf dem Gerät.

    Das WLAN hat sich meiner Meinung verbessert, mehr Stabilität, ein bischen schneller.

    Für die, die das Update noch nicht vollzogen haben, kann ich nur sagen: wartet Lieber auf das nächste Update oder solange bis alle genannten Bugs / Fehler behoben worden sind.

    Hoffentlich folgt bald ein Update damit alle Fehler behoben werden. Hoffentlich nicht erst in ein paar Monaten…

    Gruß.

  12. seit 4.2.1 wlan probleme es geht ,nach 30 sec wieder weg, dann gehts wieder aber man kann keine 5 min durchgehen im wlan bleiben, dachte die haben den bug mit 4.2.1 behoben

  13. Airplay und Airprint finde ich in meinem iPhone 4 auch nicht. Wo soll das sein? lt Apples Hompage sollen da extra Apps installiert sein?? Find nix

  14. Komisch, kann die ganzen beschwerden nicht verstehen. Bei meinem iphone4 gab es null probleme beim update. Neue funktionen bisher noch nicht alle ausprobiert, aber scheinbar alles i.o. Neue klingeltöne sind in „neu“ und „original“ unterteilt btw.

  15. Is iwie bisschen schlechter geworden:
    iPod vids können nicht mehr mit der Sperre angesehn werdn
    Und
    Der empfang ist wirklich schlechter geworden :€

  16. Schön das die angekündigten neuen sms töne auf dem 3gs leider nicht zu finden sind und die suche nach deinem iPhone nur auf dem 4 er gratis sind. Danke für die verarsche apple.

  17. Im Grunde ist es toll geworden. Kleinigkeiten nerven mich aber. Beispielsweise das Verschieben in einen Ordner rein. Es ist manchmal eine Jagd über den Bildschirm, der Ordner flüchtet regelrecht vor der App.
    Gelegentlich hängt der Safari sich auf. Anstatt der Seite wird nur weisse Fläche angezeigt. Dann hilft nur beenden.

    Das Akku ist schneller leer.
    Und Programme beenden sich viel öfter einfach so. Kam mit iOS 3.2.2 so gut wie nie vor.

    Ansonsten sind die Änderungen nützlich und gut umgesetzt.

  18. Auf dem iPad: Ordnerfunktion nett. Rotationstaste weg dickes Minus. Multitasking MMN mies umgesetzt.

    Im nachhinein währe ich lieber bei 3.2 und jailbreak geblieben.

  19. mein ipad 3g 32gb hat sich heute einfach ausgeschalten, während ich eine tageszeitung downgeloaded habe, und lässt sich nicht mehr einschalten. was kann ich machen?

  20. Seit dem Update schließen sich mehrere Radio-Apps kommentarlos, sobald sie den Stream gestartet haben, und brechen die Wiedergabe ab.

    Allgemein hakts bei meinem iPhone 4 viel häufiger als früher, bin etwas enttäuscht. Dass Geburtstage im Kalender jetzt ein kleines Geschenklogo haben, hilft da auch nicht weiter…

  21. Also ich versuche seit Tagen via iTunes auf die neue Version zu updaten, bekomme aber bei einer Restzeit von 5 Minuten immer die Abbruchmeldung – hab es sicher schon an die 20x probiert – leider immer ohne Erfolg.
    Find ich persönlich sehr Schade, wobei ich die neue Version für meinen iPod Touch 4 sicher nicht so dringend benötige.

  22. Hab doch gewusst! Nur lauter Mist! Speziell für AirPrint ist wirklich die letzte Mist! Auch ebenso wenig mit iPhone 3G hat einige nichts angetan! Was soll das? Langsam werd`ich vom Apple-Sachen verabschieden müssen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de