Video Star: Einfache Videos mit tollen Effekten

„In Video Star bist DU der Star“, lautet der Slogan der genannten Applikation.

Video Star (App Store-Link) kann kostenlos aus dem App Store geladen werden und steht als Universal-App bereit. Schon seit dem 18. Oktober 11 kann man mit Video Star seine eigenen Videos kinderleicht aufnehmen und mit Effekten versehen.

Direkt zu Anfang wählt man ein Lied aus seiner Bibliothek zu dem man ein Video aufnehmen möchte und gelangt danach direkt in der Aufnhame-Modus. Am unteren Rand des Displays befinden sich eine Vielzahl an Effekten, die man auf das eigene Video anwenden kann. Mit einem Klick wird dieser aktiviert und man kann beginnen das Video zu erstellen. Wem die integrierte Effekte nicht reichen, kann im Editor neue erstellen.

Dazu wählt man einfach „Neu FX“ und kann schon vorhandene Videoeffekte so bearbeiten, wie man es gerne hätte. Außerdem kann man anstatt eines ganzen Songs nur Abschnitte auswählen, wenn das Lied zum Beispiel zu lang ist.

Nachdem das Video fertig ist, kann man es entweder direkt auf YouTube hochladen, aber auch per E-Mail verschicken oder einfach in der Bibliothek ablegen, um es dann mit iTunes zu synchronisieren. Im Anschluss binden wir euch ein Video (YouTube-Link) ein, welches mit Video Star erstellt wurde.

Kommentare 22 Antworten

  1. Der Funktionsumfang der App. Ist echt grandios! Und das Aufnehmen mit den verschieden Effekten klappt echt einwandfrei. Jetzt müsst man nurnoch gut aussehen 😉

  2. @Tiimmii nö die Aufnahme geht so lange wie das Lied lang ist das Du ausgewählt hast … Habe eben auf meinem IPhone 4 ein Video mit über 4 Minuten Länge gemacht … Vielleicht ist Dein Speicher voll …?? 😉

  3. Ich bin 12 habe eine Girl Group und wir wollen ein Musik Video machen mit unseren eigenen Lieder aber ich brauche schon das richtige Programm für das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de