28 Jul

0 Comments

CloudBeats: Music Player streamt direkt aus Cloud-Diensten wie Dropbox, GoogleDrive und Box

Kategorie , , , - von Mel um 15:57 Uhr

Cloud-Dienste sind in aller Munde. Wenn es nur nicht so kompliziert wäre, Musik aus der Cloud vernünftig abzuspielen. CloudBeats sorgt für Abhilfe.

CloudBeats 1 CloudBeats 2 CloudBeats 3 CloudBeats 4

Wer Speicherplatz auf iPhone und Co. sparen will, verschiebt seine Dateien häufig in die Cloud. Anbieter wie Dropbox, OneDrive, Box oder GoogleDrive sind äußerst beliebt und bieten oft auch gratis die Möglichkeit, ein paar Gigabyte in der Datenwolke für private Zwecke zu nutzen. Nicht selten werden in diesen Diensten auch Musikstücke oder ganze Alben ausgelagert – nur das Abspielen dieser gestaltet sich häufig als wenig komfortabel.

CloudBeats, das sowohl in einer abgespeckten Gratis-Variante (App Store-Link) sowie in der Pro-Version (App Store-Link) für 4,99 Euro erhältlich ist, nimmt sich diesem Problem an und bietet ein ansehnliches, praktisches Interface zum Online- und Offline-Hören von Musik, Podcasts oder Hörbüchern aus der Cloud. In der kostenlosen Lite-Version von CloudBeats ist der User auf fünf Tracks pro Ordner beschränkt und kann zudem nicht von der Offline- und Radio-Funktionalität Gebrauch machen. Artikel lesen

28 Jul

4 Comments

appgefahren News-Ticker am 28. Juli (9 News)

Kategorie , , - von Fabian um 15:23 Uhr

Mit der neuen Woche startet auch unser News-Ticker. Was passiert in der Apple-Welt?

+++ 15:23 Uhr – Gutschein: Günstige AA-Akkus bei MeinPaket +++

Bei MeinPaket gibt es nur heute einen Gutschein “4EURO” in Höhe von 4 Euro. Wir haben uns direkt mal acht der guten Eneloop-Akkus für unsere Magic Mäuse für 12,89 Euro (Preisvergleich: 17 Euro) zugelegt. Der Gutschein lässt sich auch auf andere Produkte anwenden, der Mindestbestellwert beträgt 15 Euro.

+++ 15:12 Uhr – Hilton: Hotelzimmer per App öffnen +++

Laut einem Bericht des Wall Street Journals plant die Hilton-Hotelkette, noch im kommenden Jahr die ersten Häuser mit einem neuen Schlüsselsystem auszustatten. Das Hotelzimmer soll dann per iPhone-App geöffnet werden können. Die neue Technik wird ab 2016 flächendeckend zum Einsatz kommen, heißt es weiter.

Artikel lesen

28 Jul

0 Comments

The Great Prank War: Aberwitziges Kampfspielchen von Cartoon Network im Comic-Look

Kategorie , , , - von Mel um 15:00 Uhr

Der Begriff „prank“ steht im Englischen für gewöhnlich für einen Streich. Und von diesen gibt es in The Great Prank War wahrlich genug.

The Great Prank War 1 The Great Prank War 3 The Great Prank War 4 The Great Prank War 2

Dass die Macher von Cartoon Network sich nicht nur um Comic-Serien auf ihrem eigenen TV-Sender kümmern, sondern auch sehr erfolgreich im App Store vertreten sind, beweisen sie immer wieder mit gelungenen Spielen. Erst letztens haben wir euch das tolle Monsters Ate My Birthday Cake, ein Puzzle-Game für iOS, vorgestellt.

Mit The Great Prank War (App Store-Link) gibt es nun das neueste Werk der Cartoon Network-Publisher, das am 23. Juli dieses Jahres im deutschen App Store zum Preis von 2,69 Euro veröffentlicht wurde. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden, allerdings lässt sich das 149 MB große Game dafür auch auf Geräten ab iOS 6.0 installieren. Auch Apple führt The Great Prank War derzeit in der Kategorie “Die besten neuen Spiele” auf. Artikel lesen

28 Jul

6 Comments

The Tiny Bang Story: Tolles Suchspiel wieder für schlanke 89 Cent erhältlich

Kategorie , , , - von Freddy um 13:50 Uhr

Auch wenn man The Tiny Bang Story vor einigen Monaten kostenlos laden, möchten wir euch das wirklich liebevolle Spiel für je 89 Cent noch einmal ans Herz legen.

The Tiny Bang StoryUpdate am 28. Juli: Das wirklich tolle Spiel (siehe Kommentare) ist aktuell wieder für 89 Cent erhältlich. Besonders empfehlenswert ist The Tiny Bang Story auf dem iPad – hier kommt es auf dem großen Bildschirm besonders gut zur Geltung.

The Tiny Bang Story liegt als iPhone- (App Store-Link) und als iPad-Version (App Store-Link) im App Store zum Download bereit, normalerweise bezahlt man 1,79 Euro oder 2,69 Euro. Die Besonderheit an The Tiny Bang Story ist, dass das Spiel keinen Text enthält. So bietet es Spaß für alle Altersgruppen und lässt Kinder und Erwachsene in eine handgemalte Welt eintauchen.

In fünf unterschiedlichen Kapiteln gibt es mehr als 30 Aufgaben, die man nach und nach lösen muss. So muss man verschiedene Gegenstände finden, kleine Rätsel lösen und Mini-Spiele bestreiten. Besonders hervorzuheben ist die tolle Grafik. Alle Kapitel wurden von Hand gezeichnet und auf iPhone und iPad sehen die Welten einfach nur klasse aus – mittlerweile ist das Spiel auch für das iPhone 5 optimiert. Artikel lesen

28 Jul

5 Comments

Euronics-Angebot: Aktuelles MacBook Air mit 13 Zoll für 799 Euro

Kategorie , , , - von Fabian um 13:10 Uhr

In dieser Woche gibt es bei Euronics XXL günstige iTunes-Karten. Im Online-Shop findet ihr preisreduzierte Macs.

MacBook Air

Erst am Wochenende haben wir euch eine kleine Kaufberatung rund um das Thema Mac geliefert. Unser Angebot, euch bei Fragen rund zur Auswahl zwischen den verschiedenen Computer zu unterstützen, steht weiterhin. Falls ihr euch schon entschieden habt, könnt ihr heute vom Apple-Sommer bei Euronics profitieren. Neben einigen alten iPad-Modellen gibt es dort auch MacBooks zu sehr guten Preisen.

Das Highlight ist ohne Zweifel das MacBook Air mit 13 Zoll Display, 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB SSD, das bei Apple normalerweise 999 Euro kostet. Bei Euronics kostet es aktuell nur 799 Euro (zum Angebot), im Preisvergleich bekommt man es aktuell nicht unter 884 Euro. Die Ersparnis beträgt also rund 10 Prozent, die Versandkosten in Höhe von 5,99 Euro spart man bei einer Abholung in einer Euronics-Filiale. Artikel lesen

28 Jul

0 Comments

Dicota Code Sleeve: Schlanke und günstige Neoprenhülle für Notebook & iPad

Kategorie , , , - von Fabian um 11:00 Uhr

Ein wenig Schutz fürs teure MacBook kann nicht schaden. Wir haben uns die günstige Neoprenhülle Dicota Code Sleeve angesehen, die es auch für das iPad gibt.

Dicota Code Sleeve MacBookNormalerweise verstaue ich mein MacBook Pro im Rucksack und transportiere es so sicher von A nach B. Immer mal wieder kommt es allerdings vor, dass ich nicht unbedingt einen Rucksack mitnehmen möchte und mein MacBook stattdessen gerne in eine schlanke und leichte Hülle packen würde, um es vor Kratzern zu schützen.

Kurzer Einwurf: Ich bin froh, schon einen ganzen Absatz geschrieben zu haben, denn was soll man über ein Produkt wie das Dicota Code Sleeve schon schreiben? Reißverschluss auf, MacBook rein, Reißverschluss zu. Nun gut, bei dieser Neoprenhülle gibt es doch noch ein paar Details, die wir euch näher vorstellen wollen. Artikel lesen

28 Jul

7 Comments

WiFi Map Pro derzeit kostenlos: Freie Hotspots auf der ganzen Welt finden

Kategorie , - von Fabian um 10:00 Uhr

Mit der aktuell kostenlosen iPhone-Applikation WiFi Map Pro soll man auf der ganzen Welt WLAN-Hotspots finden können.

WiFi Map Pro LondonIm Ausland gibt es fast nichts schöneres als ein offenes WLAN, zumindest wenn man nur kurze seine E-Mails abrufen oder kurz etwas aus dem Netz laden möchte. Die App WiFi Map Pro (App Store-Link) kostet normalerweise 4,49 Euro und soll dabei helfen, auf der ganzen Welt immer den nächsten Hotspot zu finden. Aktuell kann die 32,4 MB große App kostenlos auf das iPhone geladen werden.

Eines müssen wir direkt anmerken: Eine App wird nie alle aktuellen Hotspots darstellen können. Mal fehlt ein WLAN, mal funktioniert ein Zugang nicht. Mit einer Datenbank von 1,8 Millionen Hotspots ist man in WiFi Map Pro aber schon ziemlich gut ausgestattet. Bei einem kleinen Blick über die Bochumer Innenstadt habe ich direkt einige WiFi-Netzwerke gefunden, die ich so bestätigen könnte. Artikel lesen

28 Jul

5 Comments

IBAN reader: Tolle Idee, leider schwache Umsetzung

Kategorie , , - von Fabian um 08:41 Uhr

Seit der Einführung der IBAN ärgern wir uns ständig mit langen Nummern herum. Der IBAN reader soll das ändern.

IBAN readerDE33360602140XXXXXX024 – wer soll sich das merken? Und wer soll das korrekt abtippen? IBANs sind eine echte Herausforderung und ich kenne bis heute nur meine Kontonummer und Bankleitzahl. Wer häufiger mit Rechnungen hantiert und sich über die langen Nummern ärgert, soll Hilfe vom vor wenigen Tagen erschienenen IBAN reader (App Store-Link) bekommen. Die kostenlose App für das iPhone scannt maschinengeschriebene IBANs einfach mit der Kamera.

Die werbefreie App soll die lange Nummer automatisch erkennen, um sie danach per E-Mail weiterleiten zu können. Ebenso ist es möglich, sich die Nummer vorlesen zu lassen, damit man sie einfacher eintippen kann. Der wahre Clou ist aber eine ebenfalls kostenlos erhältliche Mac-Applikation. Über eine sichere Bluetooth-Verbindung wird die IBAN vom IBAN reader auf den Mac übertragen und kann dort direkt per Kopieren & Einfügen verwendet werden. Artikel lesen

28 Jul

1 Comment

Tizi-Reiseset mit Akku & Netzteil: 20 Euro sparen

Kategorie , , - von Fabian um 08:01 Uhr

Zusammen mit Equinux haben wir ein nettes Bundle für euch schnüren können: Den Tizi Flachmann und das Tizi Power Netzteil gibt es im Bundle 20 Euro günstiger.

Tizi Reiseset

Als wir vor ein paar Wochen über eine Vorteilsaktion von Equinux berichtet haben, kam die Frage auf, ob wir Geld vom Hersteller für solche Artikel bekommen – das ist nicht der Fall. Da wir aber von den Produkten überzeugt sind und einen guten Kontakt zur Firma pflegen, teilen wir solche Vorteilsaktionen gerne mit euch. Jeder andere Hersteller ist natürlich ebenfalls herzlichen Willkommen, solche Sales mit uns und euch zu starten.

Wie alle anderen Blogs auch, bekommen wir einen kleinen Prozent-Satz des Kaufpreises vom Shop-Anbieter, in diesem Fall Amazon, um unsere Kosten zu decken. Letztlich ist es eine Win-Win-Situation: Ihr bekommt etwas günstiger, wir ein paar Euro für Server, Mitarbeiter und Entwicklung. Aber nun genug der Hintergründe – was können wir euch heute anbieten? Artikel lesen

28 Jul

0 Comments

Revolution 60: Actiongeladener Sci-Fi-Thriller um vier kampflustige Agentinnen

Kategorie , , , - von Mel um 07:15 Uhr

Ein wenig Action zu Beginn der neuen Woche gefällig? In Revolution 60, einem verrückten Agenten-Abenteuer, gibt es davon genug.

Revolution 60 4 Revolution 60 2 Revolution 60 3 Revolution 60 1

Revolution 60 (App Store-Link) ist am 23. Juli dieses Jahres im deutschen App Store veröffentlicht worden und kann dort zunächst kostenlos angespielt werden. Möchte man die gesamte Story, die sich über mehrere Stunden Spielzeit erstreckt, freischalten, zahlt man einen einmaligen In-App-Kauf von 5,49 Euro. Erste Eindrücke lassen sich aber auch schon in der Demo-Version von Revolution 60 gewinnen. Für die Installation des englischsprachigen Games ist es allerdings von großem Vorteil, die App aus einem WLAN-Netzwerk zu laden, da Revolution 60 774 MB auf eurem iPhone, iPod Touch oder iPad in Anspruch nimmt. Ebenfalls vorhanden sein muss zwingend iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät. Revolution 60 unterstützt alle iDevices ab dem iPad 2, dem iPhone 4S und dem iPod Touch der 5. Generation.

Eines müssen wir gleich vorweg sagen: Die knallbunten, teilweise trashigen Grafiken von Revolution 60 dürften nicht jedem Gamer gefallen – vielleicht sind sie ja auch als Reminiszenz an alle zweifelhaften Sci-Fi- und Action-Agentenfilme à la Catwoman oder Tomb Raider zu sehen. Gespielt wird in Revolution 60 mit der Protagonistin Holiday, einer extrem blonden, extrem dürren und extrem kampflustigen Killerin, die mit ihren nicht minder extrem ausgestatteten Kolleginnen versucht, ein Kampfschiff unter dem wissenschaftlich anmutenden Titel N313 wieder unter ihre Kontrolle zu bringen. Artikel lesen

27 Jul

0 Comments

iTunes-Karten: 20 Prozent Rabatt bei Euronics XXL, Telepoint & Famila

Kategorie , , - von Freddy um 17:06 Uhr

In der kommenden Woche könnt ihr wieder beim Kauf von iTunes-Karten sparen.

EuronicsAb Montag gibt es unter anderem bei Euronics XXL günstige iTunes-Karten. Diesmal ist nur die 25er-Karte im Angebot, für die ihr an der Kasse nur noch 20 Euro zahlt und somit die üblichen 20 Prozent Rabatt bekommt. Das vom 28. Juli bis zum 2. gültige August  Angebot ist nur in den Euronics XXL-Märkten verfügbar, nicht in den normalen Euronics-Filialen. Einen Filialfinder findet ihr hier.

Das gleiche Angebot gilt ab Montag bei Famila, aber auch hier anscheinend nur eingeschränkt. Mit dabei sind die Supermärkte der Region Nordwest, die entsprechenden Filialen sind auf dieser Webseite gelistet. Auch hier sind ausschließlich die iTunes-Karten im Wert von 25 Euro um 20 Prozent reduziert. Artikel lesen

27 Jul

0 Comments

Together: Sammelbecken für Dateien jeglicher Art jetzt auch für iOS verfügbar

Kategorie , , - von Mel um 14:58 Uhr

Mac-Usern ist die App Together schon seit einiger Zeit ein Begriff. Nun ist die nützliche Anwendung auch für iOS-Geräte erhältlich.

Together 1 Together 2 Together 3 Together 4

Die Entwickler von Reinvented Software haben zur Feier der iOS-Veröffentlichung ihre Mac-App Together 3 (Mac App Store-Link) reduziert, die derzeit zum Preis von 17,99 Euro im deutschen Mac App Store bereit steht. Über eine iCloud-Synchronisation ist es nun auch möglich, die in Together eingepflegten Dateien auf dem iPhone oder iPad einzusehen und zu bearbeiten. Seit dem 23. Juli lässt sich das knapp 9 MB große Together for iOS (App Store-Link) zum Preis von 8,99 Euro auf alle iDevices laden, die mindestens iOS 7.1 installiert haben. Das UI von Together ist bisher nur in englischer Sprache verfügbar.

Together ist sowohl in der Mac- als auch in der iOS-Variante als klassische Dokumentverwaltung zu sehen, die beispielsweise bei der Planung von Events und Reisen oder Projektarbeiten von großem Vorteil sein kann. Mit Together lassen sich wie in einer großen Sammelmappe Notizen, Bilder, Dokumente, Videos, Sounds, Websites und Lesezeichen aufbewahren, einsehen und für eine schnelle Nutzung vorbereiten.  Artikel lesen

27 Jul

1 Comment

Schwerkraft: 5-Sterne-Spiel heute für nur 89 Cent laden

Kategorie , , , , - von Fabian um 12:40 Uhr

Mit Schwerkraft gibt es heute ein feines Spiel aus deutscher Entwicklung für nur 89 Cent.

Schwerkraft 3Ich finde es immer wieder schade, wenn deutsche Entwickler ein richtig gutes Spiel auf die Beine stellen und es im App Store kaum anklang findet. So ist es auch bei Schwerkraft (App Store-Link), das heute zum ersten Mal für 89 Cent aus dem App Store geladen werden kann und damit nur noch die Hälfte kostet. Die Universal-App kommt gerade einmal auf 21 Bewertungen, die aber allesamt mit fünf Sternen ausfallen.

Die Fakten: 70 Level, eine einfache Steuerung, deutsche Texte und weder Werbung noch In-App-Käufe – also quasi alles, was man sich von einem Spiel für iPhone und iPad wünscht. Wie genau Schwerkraft funktioniert, hat man schon nach den ersten beiden Level verstanden. Durch einfache Fingertipps kann man die Schwerkraft der Planeten aktivieren und deaktivieren, um den kleinen Max durch die Gegend fliegen zu lassen. Das macht man am besten so gezielt, dass man alle im Level verteilten Sterne aufsammelt. Artikel lesen

27 Jul

4 Comments

Misfit Shine: Eleganter Fitness-Tracker kostet nur noch 74,99 Euro

Kategorie , , - von Freddy um 11:00 Uhr

Neben den Media Markt-Angeboten möchten wir heute auch noch auf den Misfit Shine aufmerksam machen.

Misfit Shine 4Fitness-Trecker gibt es am Markt wirklich viele. Der Misfit Shine (Amazon-Link) zählt zu den eleganten Vertretern und hatte uns schon damals im Test überzeugt. Der kleine silberne Knopf, den man auch so an seine Kleidung oder in die Hosentasche stecken kann, ist heute wieder etwas günstiger zu haben. Zum Start verlangten die Hersteller noch 120 Euro, jetzt ist der Preis auf 74,99 Euro gefallen. Der Preisvergleich liegt bei 90 Euro.

Bei Amazon bekommt der Misfit Shine von den bisherigen Käufern nur 3,6 von 5 Sternen, das ist aus meiner Sicht etwas zu wenig. Schuld sind zwei Bewertungen mit nur einem Stern – einmal kritisiert ein Nutzer, dass die gemessene Strecke bei ihm gar nicht passt, ein anderer Nutzer hat das Gummiband der Magnethalterung schon nach 20 Sekunden zerstört. Gerade letzteres konnte ich bei meinem Test nicht wirklich nachvollziehen. Artikel lesen

27 Jul

35 Comments

Vermischtes: 19 Prozent bei Media Markt & günstiger Speicher bei Amazon

Kategorie , , - von Fabian um 09:20 Uhr

Wir haben mal wieder die neusten Technik-Angebote für euch aus dem Netz gesucht. Eines davon kann man ja fast nicht übersehen.

Media MarktAlle Jahre wieder. Ich erinnere mich noch, als Media Markt vor rund zehn Jahren zum ersten Mal die Mehrwertsteuer erlassen hat. Okay, eigentlich haben sie nur 19 Prozent Rabatt auf alles gegeben, schließlich kann man die Steuer nicht einfach so wegfallen lassen. Damals habe ich mir einen tragbaren DVD-Player geholt, was das Alter dieser Aktion ziemlich gut zeigen sollte. Nun ist es also wieder soweit.

Seite heute gibt es im Online-Shop von Media Markt 19 Prozent Rabatt auf den Verkaufspreis, ausgenommen sind nur einige Kleinigkeiten wie Bücher, Verträge oder Geschenkkarten. In den Märkten gilt das Angebot ab Montag, am Dienstag habt ihr die letzte Chance auf 19 Prozent Rabatt. Besonders interessant ist das sicherlich bei sehr preisstabilen Produkten, wie sie zum Beispiel von dieser Firma mit dem Namen Apple entwickelt werden sollen. Artikel lesen