2. Liga: Apps der Vereine im Check (2)

Kategorie , , - von Fabian am 16. Jul '13 um 15:34 Uhr

Bereits gestern haben wir neun Vereine der zweiten Bundesliga und ihre Apps vorgestellt, heute folgt die zweite Fuhre von Fürth bis St. Pauli.

Paderborn Koeln Kaiserslautern Ingolstadt

SpVgg Greuther Fürth: Die Männer mit dem Kleeblatt sucht man im App Store vergeblich, auch eine mobile Webseite ist nicht in Sicht. Technisch läuft es also nicht besser als in der letzten Saison sportlich.

FC Ingolstadt 04: Der noch äußerst junge Verein aus Bayern hat seine App pünktlich zum Saisonstart aktualisiert. Multitasking und neue Spieler wurden eingebaut, ein Live-Ticker gibt es natürlich auch. Besondere Extras: Der YouTube-Kanal ist genau wie ein Instagram-Feed toll in die App integriert. Das macht Lust auf Fußball. (App Store-Link)

1. FC Kaiserslautern: Der Kult-Club vom Betzenberg spielt im App Store nur die zweite Geige. Zum Einsatz kommt eine Baukasten-App der Motain GmbH, die auch viele Erstligisten nutzen. Durchaus nicht schlecht, aber eben nichts exklusives – und auch noch nicht für das iPhone 5 optimiert. (App Store-Link)

Karlsruher SC: Früher, ja früher, war der KSC mal fett im Geschäft. Zurück in der zweiten Liga gibt es immerhin eine mobile Webseite, auf der man Nachrichten in ansprechender Form lesen kann. Das war es dann aber auch.

1. FC Köln: Die Kölner wollen in dieser Saison endlich wieder aufsteigen. In Sachen App präsentiert man sich allerdings sehr farblos, ja man könnte schon fast von Langeweile sprechen. Sehr klasse finde ich etwa den Menüpunkt “Tor Notifizierung”. Aha. (App Store-Link)

1860 München: Die 60er stehen schon lange im Schatten der Stadt-Nachbarn. In Sachen Smartphone-Anbindung gibt es hier allerdings noch viel weniger zu vermelden.

SC Paderborn: Sicher kein Traditionsclub, aber dafür richtig modern. Die App sieht nicht nur richtig schick aus, sondern bietet neben News, Videos und Ticker auch viele weitere Extras, die jeden Fußball-Fan erfreuen dürften. Live-Gewinnspiele beim Stadionbesuch, ein Tippspiel und natürlich Push-Meldungen bei Toren und wichtigen News. Sogar ein QR-Reader ist eingebaut – vielleicht für Zusatz-Informationen im Stadionmagazin? Das ist erste Liga! (App Store-Link)

SV Sandhausen: Eigentlich schon in der dritten Liga gelandet, aber dann doch irgendwie drin geblieben. Die noch nicht für das iPhone 5 optimierte Vereins-App bietet alle Basis-Informationen, lässt aber einen Live-Ticker und mehr vermissen. (App Store-Link)

FC St. Pauli: Ich hätte ja gedacht, dass es die Jungs aus Hamburg ordentlich krachen lassen – aber Pustekuchen. Keine App, keine mobile Webseite. Aber dafür tolle Fans, gar keine Frage!

Die App-Tabelle der zweiten Bundesliga

Rund die Hälfte der Vereine aus der zweiten Bundesliga ist mit einer App für das iPhone im App Store vertreten, einige weitere zumindest mit einer mobilen Webseite zur Smartphone-Nutzung. Einen klaren Aufsteiger, der es zumindest aus technischer und inhaltlicher Sicht locker verdient hätte, in der ersten Liga zu spielen, konnten wir auch ausmachen: SC Paderborn. Die App ist modern, intuitiv bedienbar, perfekt angepasst und bietet mehr Funktionen als jeder andere Club. Dahinter liefern sich Erzgebirge Aue, Union Berlin und der FC Ingolstadt einen spannenden Kampf um die verbleibenden Aufstiegsränge.

Die Teams und Apps der ersten Liga werden wir in der Woche vor dem Saisonstart natürlich auch noch genauer unter die Lupe nehmen.

Kommentare18 Antworten

  1. fcspfanatik [iOS] sagt:

    Will ja nix sagen aber st.pauli hat ne app.

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Hast du deinen Link in den App Store? Dort finde ich aktuell nichts.

    [Antwort]

    Nic antwortet:

    Die App verschwindet ja auch nicht, wenn sie nicht mehr aktualisiert wird. Das muss man schon selber machen.

    Der Internetanbieter ist pleite und der Vertrag im Sommer ausgelaufen.

    [Antwort]

  2. koeser316 sagt:

    Genau!

    [Antwort]

  3. fcspfanatik sagt:

    Es kann sein das sie gerade aus dem store verschwunden ist wegen der neuen Saison. Ich benutze sie schon seid 2 Jahren.

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Okay, ich habe schon an mir gezweifelt. Sobald sie da ist, werde ich sie hier mit einbeziehen. Aber da es aktuell nichts öffentlich gibt, kann auch leider nichts bewertet werden :)

    [Antwort]

  4. Tobi72 [iOS] sagt:

    Am 8.7 war der letzte Eintrag. Wie oben erwähnt, tippe ich mal, daß die Jungs am Update arbeiten. Sollte mindestens bis Freitag wieder in sein(hoffe ich)

    [Antwort]

  5. [iOS] sagt:

    Es gibt aber auch ne Löwen App die finde ich echt gut

    [Antwort]

  6. Löwe1860 [iOS] sagt:

    es gibt auch eine app vom tsv 1860… bitte genau ermitteln… und dieser kommentar den die redaktion da hinterlassen hat ist eine absolute frechheit! ihr macht euch mehr feinde als freunde! Bitte ändern, Löwenfans nehmen euch das definitiv übel und viele andre auch!

    Nur der TSV und FCK !!!

    [Antwort]

    Jotter [Mobile] antwortet:

    Unberechtigter subjektiver Kommentar.

    [Antwort]

  7. St.Pauli [iOS] sagt:

    Live Spiele von St.Pauli werden vom AFM Radio live kommentiert – im Rahmen der St.Pauli FM App. Ansonsten ist das die Radio App des Fc St.Pauli. Die andere App mit allen weiteren Infos wird wohl geupdatet…

    [Antwort]

  8. Muulinho sagt:

    Falls ihr demnächst auch die Bundesliga-Apps checkt: Die Hertha-App wird gerade überarbeitet und wird rechtzeitig vor unserer glorreichen Saison im Store erscheinen. :o )

    [Antwort]

  9. löwenmichi [iOS] sagt:

    Es gibt eine 60er App. Ich benutze sie seit einem Jahr. Es gibt liveticker, News… Die ist echt gut also bitte ändern.

    [Antwort]

  10. PauliWilli [iOS] sagt:

    St. Pauli scheint die Apps tatsächlich nicht mehr zu betreiben. Entsprechende Nachricht von gestern:

    “Seit Anfang Juli werden die Apps von fcstpauli.com und fcstpauli.tv nicht mehr befüllt. Stattdessen können beide Seiten in Zukunft in einer für mobile Endgeräte optimierten Version direkt im Browser von Handy, Tablet und Co genutzt werden.”

    [Antwort]

  11. Marick [iOS] sagt:

    Der KSC hat übrigens heute die lang ersehnte Überarbeitung der Webseite online gestellt.
    Dazu gab es auch eine komplett neue App für iPhone und Android. Lohnt sich also nochmal reinzuschauen und zu bewerten. Besonders da man inzwischen auch eine direkte Verbindung zu WildparkTV, Tickern, etc. hat. ;-)

    [Antwort]

  12. Kleeblatt [Mobile] sagt:

    Ich weiß nicht wo ihr sucht, aber die SpVgg Fürth hat selbstverständlich eine App.
    Eine bessere Recherche wäre wünschenswert

    [Antwort]

    Kristin antwortet:

    Also Ich habe Die kleeblatt App und finde sie richtig super !

    [Antwort]

  13. Derderichbin sagt:

    FCK App bekam grade ein Update ;)

    [Antwort]

Kommentare schreiben