App Store-Neuling AutoSampler konvertiert Videoclips in Retro-Collagen

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Freddy am 31. Jan '13 um 15:47 Uhr

Mit dem heute erschienene AutoSampler lassen sich kleine Videoaufnahmen in Retro-Fotos umwandeln.

Die 89 Cent günstige AutoSampler-App (App Store-Link) kann auf iPhone und iPad installiert werden und nimmt dort kleine 11,9 MB Speicherplatz in Anspruch. AutoSampler wandelt kurze Videoaufnahmen in Fotos um, wobei es verschiedene “Kameras” und Filter gibt.

Entweder man wählt einen schon vorhandenen aus der iPhone-Bibliothek oder nimmt in der App einen maximal 20 Sekunden langen Clip auf. Danach generiert die App Fotocollagen, die alle zufällig mit Filtern bearbeitet wurden. So gibt es beispielsweise eine große Collage mit bis zu acht Bildern, eine andere Ausführung besteht beispielsweise aus drei Bildern. Jede Ausführung ist mit einem Filter belegt, mit dabei ist zum Beispiel ein Vintage-Look. Wenn die automatisch generierten Collagen nicht gefallen, kann man durch ein “Pull down to refresh” gleich zehn neue Collagen erstellen lassen.

Mit einem Klick lässt sich das schönste Bild auswählen, das wir im Nachhinein weiter bearbeiten können. Hier lässt sich dann auch ein anderer Filter wählen oder die Helligkeit anpassen. Fertige Bilder werden in der Bibliothek abgelegt, weitere Export-Funktionen sind in der App nicht vorhanden – immerhin lag die Auflösung mit 1.000 x 2.000 Pixeln bei einem Versuchsbild auf einem angenehmen Niveau.

Die Aufmachung und Bedienung fällt sehr einfach aus, außerdem kann man selbst entscheiden welche Filter-Kamera aktiv ist und welche nicht. Im Klartext: Jede Kamera erstellt eine individuelle Collage: Die “Double Shot”-Kamera nimmt zwei Fotos auf, mit der “Super Shot”-Kamera werden vier Fotos miteinander verknüpft. Je nach Auswahl rendert die App nur mit den aktiven Filtern und ausgewählten Kameras.

Die Ergebnisse sind nett anzusehen, allerdings muss man manchmal mehrere Zusammenstellungen starten, da von dem Video immer zufällige Ausschnitte als Bild verwendet werden – manchmal passt es einfach nicht. AutoSampler wird zum Start für 89 Cent angeboten, danach wird die App wohl 1,79 Euro kosten.

Kommentar schreiben