BeatsX Kopfhörer jetzt bestellbar, 3 Monate Apple Music geschenkt

Freddy Portrait
Freddy 10. Februar 2017, 09:35 Uhr

Wie angekündigt, startet der Verkauf der neuen Kopfhörer BeatsX. Folgende Informationen solltet ihr kennen.

beatx

Apple hat einen neuen Kopfhörer im Angebot: Der BeatsX In-Ear Kopfhörer ist ab sofort in den Farben schwarz, weiß, grau und blau für je 149,95 Euro erhältlich. YouTuber Jonathan Morrison konnte beim Auspacken herausfinden, dass Apple einen Gutschein für drei Monate Apple Music in das Paket legt.

Der neue In-Ear von Beats ist kabellos und somit perfekt für den Einsatz mit dem iPhone 7 geeignet. Die Batterielaufzeit liegt bei bis zu 8 Stunden, mit der "Fast Fuel"-Technik müsst ihr die Kopfhörer nur 5 Minuten laden und könnte dann wieder 2 Stunden Musik wiedergeben. Das Flex-Form Kabel verhindert das Verheddern, natürlich gibt es auch verschiedene Ohreinsätze und Wingtips, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Die BeatsX In-Ear Kopfhörer werden per Bluetooth gekoppelt und verfügen zudem über die einfache Kopplung, die von den AirPods bekannt ist. "BeatsX sorgen mit optimierter Geräuschisolierung und authentischem, klaren Sound dafür, dass du deine Musik genauso hörst, wie es sein soll. Ein fortschrittliches Akustikdesign liefert saubere, höhere Töne und rauschfreie Bässe für fast natürliche Tonwerte in unterschiedlichsten Musikrichtungen.", schreibt Apple über den Klang. Wir konnten noch nicht Probehören, erste Erfahrungen zeigen, dass der Klang, wie bei Beats üblich, sehr basslastig ist.

beatx in ear

Im Gegensatz zu den AirPods gibt es eine 3-Tasten-Fernbedienung zur Musiksteuerung direkt am Kabel, optional ist die Steuerung auch per Apple Watch möglich, Siri kann ebenfalls befragt werden. Einen ausführlichen Test und Vergleich zu den AirPods findet ihr im nachfolgenden YouTube-Video, das in englischer Sprache verfügbar ist.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare14 Antworten

  1. suicide27survivor sagt:

    Bass, ich brauch mehr Bass 😉
    Jetzt gehts bestimmt wieder los mit den selbsternannten Audiophilen …

  2. SchlingelRunge sagt:

    Eben gekauft und es geht funktioniert nur eine Seite. Mache ich einen Fehler oder ist er schon defekt 😀 ?!

  3. Daensch sagt:

    Die drei Monate sind sogar bei den Powerbeats 3 dabei , die ich mir diese Woche Testhalber bestellt habe.
    Die gehen aber heute zurück, der Sound ist das Geld nicht wert, denn der Bass zermatscht quasi die Mitten und die Equalizer Einstellungen im iPhone sind leider ziemlich limitiert. Oder gibt’s da etwas, was ich nicht kenne?

  4. Lebowski sagt:

    Die Anker Soundbuds Sport für 18€ tuns auch 😄

    • Changer sagt:

      👍 hab mir damals gleich 2 bestellt…
      Leider funktioniert nur noch einer…sind leider nicht geländegängig (mit dem Auto drüberfahren halten die dann doch nicht aus 😇)

  5. Duesenberg sagt:

    Kann man die sich auch mal frisch geputzt in einem Apple Store in die Ohren stopfen? Um mal den Sound zu testen, man möchte ja bei dem Preis eigentlich nicht die Katze im Sack kaufen. Wobei mir wohl immer Over-Ears lieber sein werden.

  6. iDau sagt:

    Die Konkurrenz bietet 3 Monate zum testen für monatlich 1 Euro an – vergleichbar kann ich bei dem Kopfhörer also ganze 3 Euro sparen, super 👍

  7. Peter sagt:

    Funktioniert der Code nur für neues Abo oder auch für bestehendes?

  8. otto sagt:

    Voll nervige Kabel, sofern man sich bewegt. Und dann noch diese Gewichte daran. No way. So waren Kopfhörer gestern.

  9. KaM! sagt:

    In hasse Beats Kopfhörer 🤢

  10. Doktor sagt:

    Ich hatte mir die Airpods Mal zum Testen geholt und bin begeistert. Sind sensationell zum Joggen und zum telefonieren.

  11. Paul sagt:

    Kann man die Kopfhörer bei Apple wieder zurück schicken bei Nichtgefallen?

Kommentar schreiben