Equal: Mathematisches Premium-Puzzle ist ein toller Zeitvertreib

Fabian Portrait
Fabian 27. Januar 2017, 07:45 Uhr

Ihr knobelt gerne auf eurem iPhone oder iPad? Dann solltet ihr definitiv einen Blick auf Equal werfen, das zu Apples neuen Lieblingsspielen im App Store zählt.

Equal 4 Equal 1 Equal 2 Equal 3

Eines kann ich an dieser Stelle vorwegnehmen: Equal (App Store-Link) gehört nicht nur zu Apples neuen Lieblingsspielen, sondern auch zu meinen. Die Universal-App vereint eine tolle Spielidee mit kniffligen Elementen und einer einfachen, aber dennoch gelungenen Aufmachung. Selbst ausprobieren könnt ihr Equal nach einem 1,99 Euro teuren Download, der komplett ohne Werbung und In-App-Käufe auskommt.

Zwar ist Equal nur in englischer Sprache verfügbar, das macht aber wirklich nichts, denn während des Spiels gibt es quasi keinen Text. Stattdessen stehen Zahlen im Mittelpunkt: Diese müssen so über den Bildschirm geschubst werden, dass am Ende zwei gleiche Zahlen auf dem Spielfeld verbleiben.

So funktioniert Equal: A Game About Numbers

Da man einzelne Schritte nicht rückgängig machen kann, muss man schon vor dem ersten Zug im Kopf addieren und subtrahieren, bis man auf das passende Ergebnis kommt. Danach tippt man mit dem Finger auf eine Zahl und schiebt sie mit einem Fingerwisch in die gewünschte Richtung. Hier gibt es den für mich einzigen richtigen Kritikpunkt in Equal: Gerade am Anfang passiert es häufiger, dass man mehrfach wischen muss, bis die Eingabe korrekt erkannt wird. An der Steuerung könnte der Entwickler noch ein wenig feilen.

Ansonsten kann sich Equal wirklich sehen lassen: Die Spielidee ist einfach, aber dennoch herausfordernd. Zwischen den einzelnen Runden gibt es quasi keine Unterbrechungen, keine Highscores und keine Ablenkung. Selbstverständlich steigt der Schwierigkeitsgrad in Equal immer weiter an, da auch die Level immer größer werden und mit noch mehr Zahlen jongliert werden muss.

Wer seine grauen Zellen auf Trab halten möchte, bekommt mit dieser Neuerscheinung jedenfalls die passende App. Auch der Umfang kann sich sehen lassen: In der ersten Welt gibt es insgesamt 60 Level, später schaltet man noch eine zweite Welt frei. Zudem können wir uns sehr gut vorstellen, dass der Entwickler weitere Level nachlegt.

Equal: A Game About Numbers
Entwickler: particlemade
Preis: 2,29 €

Teilen

Kommentar schreiben