Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW29.14)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian am 20. Jul '14 um 15:05 Uhr

Jeden Sonntag geben wir unseren Senf zu den Apps ab, die Apple im App Store als “unser Tipp” markiert hat. Lohnt sich der Download?

Airbnb Official F1 App 1 Cinamatic Geheimakte Tunguska 2

iPhone-App der Woche – Airbnb: Ein alter Bekannter hat ein neues Icon bekommen. “Ein neues Symbol, um den Geist unserer Gemeinschaft festzuhalten und zum Ausdruck zu bringen, was es bedeutet, überall zu Hause zu sein”, sagen die Entwickler. Apple scheint das zu gefallen. Im Internet macht man sich dagegen schon ein wenig über das neue Icon lustig, denn mit viel Fantasie soll es aussehen wie – nein, wir lassen das. Airbnb ist eine wirklich praktische App, wenn man auf der Suche nach einer privaten Unterkunft ist. Das ist oft günstig, oft sehr gemütlich und funktioniert auf der ganzen Welt. (iPhone, kostenlos)

iPad-App der Woche – Offizielle F1-App: Gestern sind bei RTL in der Sprecherkabine die Zeitenmonitore ausgefallen. Wenn ihr den Deutschland Grand Prix, der heute um 14:00 Uhr auf dem Hockenheimring startet, mit noch mehr Details verfolgen wollt, kann euch mit dieser App nichts passieren. Allerdings muss das Premium-Paket mit allen Funktionen – ohne die man in der Tat nicht weit kommt – für 9,99 Euro per In-App-Kauf freigeschaltet werden. Danach bekommt man zahlreiche Daten, Zeiten, Monitore und Ausschnitte aus dem Boxenfunk. Perfekt für alle Formel 1 Fans. (Universal-App, 9,99 Euro)

Gratis-App der Woche – Cinamatic: Mit dieser App kann man kleine Spaß-Videos erstellen. Cinematic ist sehr einfach zu bedienen. Im oberen Displaybereich wird das aktuelle Kamerabild angezeigt, in der unteren Hälfte könnt ihr den roten Knopf zur Aufnahme drücken. Die Videos können dabei ähnlich wie bei Vine gestoppt und an anderer Stelle fortgesetzt werden. Die maximal Aufnahmezeit liegt bei 15 Sekunden. Danach stehen fünf kostenlose Filter zur Verfügung, die automatisch tolle Effekte in euer Video zaubern. (Universal-App, kostenlos)

appgefahrens Tipp der Woche – Geheimakte Tunguska: Selten vergeben wir in einem Test volle fünf Sterne, dieses Spiel hat es geschafft. Eines der besten Point-and-Click-Adventures der letzten Zeit. Die Grafiken sind ansehnlich, die Story mysteriös und mitreißend, und alle Inhalte sind in deutscher Sprache verfügbar. Zudem wurde komplett auf In-App-Käufe und weitere kostenpflichtige Episoden verzichtet. Bekannt ist das Spiel bereits vom PC, wo es vor einigen Jahren ebenfalls für Bestwertungen sorgte, darunter auch als „Spiel des Jahres“ von Gamestar und The Gamer’s Base, sowie als „bestes Adventure des Jahres“ von PC Games. Wir wollen euch gar nicht länger aufhalten, denn dieses Spiel lohnt sich. (Universal-App, 4,49 Euro)

Kommentare4 Antworten

  1. SmashD sagt:

    Das mit dem Logo Redesign nicht immer alles glatt laufen muss kennen nur zu viele Firmen ^^

    [Antwort]

  2. Hahohu [iOS] sagt:

    Mal mit dem Logo von Automation Everywhere vergleichen ;)

    [Antwort]

    SmashD Antwort vom Juli 20th, 2014 23:23:

    Wow, das ist aber SEHR ähnlich.

    [Antwort]

  3. Cyberdude33 sagt:

    Ich finde das Puerto Rico von Ravensburger das Spiel der Woche ist. Ein Brettspiel mit sehr großer Tiefe für 89 Ct.

    [Antwort]

Kommentar schreiben