Nuimo: Smart Home Controller für Sonos, Hue & mehr heute zum neuen Bestpreis

Fabian Portrait
Fabian 02. März 2017, 14:17 Uhr

Den Smart Home Controller Nuimo haben wir euch bereits vorgestellt. Heute ist er zum neuen Internet-Bestpreis erhältlich.

Senic Nuimo 2

Als wir das erste und bisher letzte Mal über den Nuimo berichtet haben, hat das praktische Gadget 169 statt 199 Euro gekostet. Für diesen Preis war der Smart Home Controller für viele von euch noch zu teuer. Möglicherweise ändert sich das heute, denn im Rahmen der Prime Deals gibt es den Nuimo in den beiden verfügbaren Farben für Prime-Kunden heute für nur noch 149,25 Euro. Das ist der bisher beste Preis für den Smart Home Controller, der unter anderem mit Philips Hue und dem Multiroom-System Sonos kompatibel ist.

  • Nuimo Smart Home Controller für 149,25 Euro (Amazon-Link)

Gerne hätten wir euch den Controller selbst in einem ausführlichen Testbericht vorgestellt, leider hat es der deutsche Hersteller bisher nicht geschafft, uns mit einem Testgerät zu versorgen. Immerhin haben wir Nuimo auf der IFA in Berlin aber schon kurz ausprobieren können, dort hat er uns vor allem mit seiner hochwertigen Verarbeitung und dem tollen Feeling überzeugen können.

"Nuimo ist eine universeller, kabelloser Smart-Home Controller für die direkte und intuitive Steuerung intelligenter Geräte im Zuhause. Zu den kampatiblen Geräten und Applikationen gehören unter anderem Lautsprecher der Marke Raumfeld & Philips-Hue-Leuchten", heißt es in einer Pressemitteilung des Berliner Herstellers. Neben Apple Music und Hue sind werden auch andere bekannte Marken wie Sonos, Raumfeld oder Google Cast unterstützt.

Senic Nuimo 1

Der kreisrunde Schalter bietet zahlreiche Möglichkeiten der Interaktion und bietet neben einem physischen Klick auch einen Drehring, eine Touchoberfläche und sogar eine Gestensteuerung. Dank der LED-Matrix können Informationen direkt auf dem Controller angezeigt und die Steuerung angepasst werden. So genügt ein Fingerwisch, um von der Hue-Steuerung zur Sonos-Steuerung zu gelangen.

Nuimo kann dank einer Halterung ganz einfach an der Wand montiert werden, der Controller hält dank seiner magnetischen Rückseite aber beispielsweise auch am Kühlschrank. Und alternativ kann Nuimo auch einfach von einem in den nächsten Raum mitgenommen werden. Der integrierte und per USB aufladbare Akku hat dabei eine Laufzeit von rund einem Monat.

Bevor ihr gleich auf den Bestellen-Button drückt, solltet ihr euch auf jeden Fall mit den Anforderungen in Sachen Konnektivität vertraut machen. Nuimo hat eine Bluetooth-Reichweite von rund 20 Metern und kann nicht direkt mit den Endgeräten kommunizieren, sondern macht den Umweg über iPhone und iPad, die immer in Reichweite sein müssen, damit der Controller funktioniert. Alternativ kann die Kommunikation auch über ein Amazon Fire TV, Android TV oder ein Android-Gerät erfolgen, sofern sich diese ebenfalls in Reichweite befinden.

Nuimo - Smart Home Controller (für Sonos, Philips...
  • Hochpräziser Ring aus glasperlbestrahltem Aluminium, doppelt gehärtete Touchoberfläche, berührungslose Gestensteuerung
  • Wiederaufladbarer Akku mit typischer Laufzeit von bis zu einem Monat bei normaler Nutzung dank Bluetooth Low Energy.

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Meikel2030 sagt:

    Was für ein Sinn macht das 150 € auszugeben, wenn ich mein iPhone oder iPad in der Nähe haben muss. Dann kann ich gleich die Hue oder Sonos vom iPhone aus steuern.

  2. Bam sagt:

    Das Spielzeug ist zu teuer, zu Bluetoothig und der WAF ist nicht gegeben 😎

  3. hillspills sagt:

    Ja genau 150€ und mein iPhone muss in der Nähe sein. Wofür brauche ich das Gerät noch mal? 😂

  4. KaM! sagt:

    HahA voll die Fehlkonstruktion 😂😂😂

Kommentar schreiben