3D-Kochspiel Mein petit Küchenchef stark reduziert

Vor mehreren Monaten hat Gameloft mal wieder eine neue Idee in den App Store gebracht: Mein petit Küchenchef.

Das erste 3D-Kochspiel für das iPhone und den iPod Touch sprach sicherlich nicht jeden an. Doch wie man auch anhand unseres aktuellen Gewinnspiels sehen kann, spielt das Kochen auf den Apple-Geräten eine wichtige Rolle, anscheinend sind wir alle in irgendeiner Weise bereit für ein wenig Gaumenfreude.


Auf dem iPad kann man ja auch schon zum Grillbesteck greifen, in der Gameloft-App wird es dagegen etwas interaktiver. In 19 verschiedenen Minispielen muss man 25 Gerichte aus dem Ärmel schütteln und sich dabei immer schön an das Rezept halten.

Wer in den fünf Küchen sein Unwesen treiben will, zahlt für einen unbestimmten Zeitraum nur 79 Cent, der Einführungspreis lag im Februar bei 3,99 Euro. Wie genau das Spiel mit der 3D-Grafik aussieht, könnt ihr auch in unserem Video sehen, das wir auf dieser Seite für euch eingebettet haben.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. habe die lite version getestet, für gut befunden und mir die vollversion gekauft. habe die neue iphone software & jetzt ist folgendes: wenn ich den app öffne, ist kurz das logo „gameloft“ da und dann schließt’s sich sofort wieder. 🙁 was soll ich tun?

  2. am computer hab ich xp. und am iphone hab ich die software 4.0.
    hab die app am iphone gelöscht und wieder synchronisiert. geht leider trotzdem nicht. komisch, weil die gratis version hat einwandfrei funktioniert (und da hatte ich auch schon 4.0).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de