5 Euro sparen: Apple verschenkt Tagebuch-App „Day One 2“

Ihr habt sicher die Apple Store App installiert, oder? Über die App könnt ihr euch Day One 2 kostenlos sichern.

Day One 2Update um 18:25 Uhr: Ihr könnt den Download jetzt kostenlos tätigen. Die Fehlermeldung ist verschwunden.

Ich warte jetzt auf einen kleinen Shitstorm in den Kommentaren, denn die Käufer der ersten Stunde werden jetzt mächtig verärgert sein. Apple bietet den Download von Day One 2 (App Store-Link), das erst Anfang Februar erschienen ist, kostenfrei zur Installation an. Folgt bitte der Anleitung, bevor ihr schreibt „Die App kostet aber 4,99 Euro.“

Wenn Apple ruft, folgen die Entwickler. Aufmerksamkeit ist dann nämlich garantiert. Über die Apple Store App, und nur da, könnt ihr Day One 2 per Gutscheincode kostenlos herunterladen. Öffnet die Apple Store App, scrollt nach unten, klickt auf „Das perfekte Tagebuch“ und ladet die Applikation zum Nulltarif herunter.

dayone2

Das bietet Day One 2

In Day One 2 können erstmals mehrere voneinander getrennte Tagebücher erstellt werden. Erlaubt sind bis zu zehn Stück mit verschiedenen Namen und einer eigenen Farbgestaltung. Zudem erlaubt es Day One 2, dass einem Eintrag im Tagebuch mehrere Fotos zugewiesen werden können. Ebenfalls neu ist eine überarbeitete Kartenansicht, die dem Nutzer vorherige Tagebucheinträge in der Nähe zeigt. Neben der Kartenansicht bietet Day One 2 zahlreiche weitere Filter, mit denen man seine alten Einträge im digitalen Tagebuch schneller und einfacher finden kann.

Die Synchronisation mit Daten aus dem klassischen Day One soll laut Entwickler-Angaben kein Problem sein. Die Synchronisation in Day One 2 wurde komplett überarbeitet und heißt jetzt Day One Sync. Statt auf iCloud oder Dropbox setzt der Entwickler auf einen eigenen Dienst. Dabei werden alle Daten verschlüsselt und sicher übertragen.

Wenn auch ihr ein digitales Tagebuch führen wollt, könnt ihr euch jetzt die beste Tagebuch-App kostenlos auf iPhone und iPad installieren.

Kommentare 74 Antworten

  1. Nach Erstellung des Gutscheincodes und Tab auf „Einlösen“, kommt bei mir „Dieses Angebot ist noch nicht verfügbar“. ?

    1. Du kannst die App zurückeben, dann wird es dir wieder gutgeschrieben(innerhalb von 14 Tagen), google mal einfach ‚App zurückgeben IOS‘.

    1. Liest du die Artikel von Appgefahren eigentlich nicht komplett? Steht doch drin, dass es aktuell noch nicht funktioniert, im Laufe des Tages jedoch freigeschalten werden soll ?

  2. Ist ja schon irgendwie dilettantisch, den Link zum kostenlosen Download schon einzubetten, bevor es überhaupt verfügbar ist. Für so eine Riesen Firma sollte man ausgehen, dass sie den Downloads erst implementieren, und dann den Link verfügbar machen. ???

  3. Hab die ganze Zeit überlegt ob ich es holen soll oder nicht. Bin begeisterter Nutzer des Vorgängers. Jetzt hat sich das erübrigt. Im laufe des Tages werde ich es mir laden ?
    Gibts da Regelzeiten wann Apple solche Aktionen verfügbar macht? Bspw immer mittags um 13:00? Oder ist das willkürlich?

  4. Lässig, wollte ich schon immer mal probieren.

    Angebot gilt ja bis zum 1. Mai – insofern werden die paar Stunden ersten wohl kaum n Problem sein…

  5. Wenn ich Day One 2 mit meiner AppleID verbinde, welche AppleID wird dann genommen? Die vom AppStore oder von der iCloud? Nutze nämlich selber 2 AppleIDs auf meinen Geräten

    1. Hallo,

      ich bin auch aus AT und ich konnte es gerade laden. Ich weiß aber nicht, ob das bei allen klappt.

      – Apple Store App öffnen
      – in der App unten auf STORES gehen
      – dort hab ich einen DE Store ausgewählt (in meinem Fall München, aber das wird egal sein)
      – wenn man den DE Store in der Übersicht sieht, unten auf EMPFOHLEN tippen
      – da wird jetzt plötzlich „Das perfekte Tagebuch“ angezeigt
      – auf „Lade kostenlos Day One 2“ tippen
      – es öffnet sich eine weitere Seite, wo man unten auf „Zum kostenlosen Download“ tippt
      – den Hinweis, dass man zum App Store wechselt, bestätigen
      – es folgt dann die Info, dass das Angebot nicht für den AT-app-store gilt
      – die Frage, ob man nun zum eigenen App Store wechseln will, bestätigen
      – da kam dann plötzlich die Info, dass ich eine Geschenkkarte einlösen soll
      – unten war ein Code eingefügt und ich hab rechts oben auf „Einlösen“ getippt.
      Hinweis: ich habe noch nie vorher eine Apple-Geschenkkarte gehabt, also ist das keine von mir selbst!
      – und danach konnte ich die App gratis runter laden

      Probiert es aus, vielleicht klappt es ja bei euch auch?

  6. Freu mich schon. Aber kaufen wollte ich es eigentlich nicht.
    Jetzt mit der Gratisaktion siehts natürlich anders aus. Wahrscheinlich schlag ich dann sogar noch bei der Mac App zu wenn die mal wieder im Angebot ist …☺️

  7. Punkt 1 scheint es eh nicht zu funktionieren, aber auch so bin ich irgendwie zu doof dafür komme über den Link zu nichts mit einlösen oder empfehlen oder ??? Ach jetzt habe ich es der Link ist falsch, aber immer noch Fehlermeldung…noch nicht verfügbar…

  8. Das es noch nicht verfügbar ist, braucht jetzt doch nicht jeder schreiben. Wenn es verfügbar ist, ist interessant…

  9. Was ist eigentlich mit der Mac Version, ist die auch kostenlos? Bzw. was soll die kosten. Denn wenn ich nicht alle Geräte mit der 2 er Version laufen habe nützt es ja auch nicht wirklich viel

    1. die kostet „nur“ 29,99€ … wenn man das alte DayOne hat dann muss man vermutlich das neue DayOne2 kaufen um synchron zu bleiben … tja, wie das eben so ist. Einem geschenkten Gaul … und einem geschenkten Barsch …

  10. kann man keine Tagebucheinträge aufsprechen oder finde ich die Option nicht? sollte doch bei einem elektronischen Tagebuch Usus sein.

  11. Ein Schelm, wer böses dabei denkt, dass iCloud und Dropbox Sync wegfallen. Dafür kommt dann der Sync mit dem absolut vertrauenswürdigen US Firmenserver…

  12. Eigentlich ist es völliger Unsinn Tagebuch in einer App zu führen. In 20 Jahren wird es die App nicht mehr geben und dann sind alle Einträge für immer verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de