Day One 2: Beliebte Tagebuch-App immer noch ohne Verschlüsselung

Vor rund vier Monaten ist Day One 2 im App Store erschienen. Noch immer warten die Nutzer auf die versprochene Verschlüsselung.

Eigentlich ist das schon eine bedauerliche Angelegenheit: Day One 2 (App Store-Link) ist ohne Zweifel eine der besten Tagebuch-Apps, die es für iPhone und iPad gibt. Im App Store ist die Software aktuell aber nur mit zweieinhalb Sternen bewertet – und das hat vor allem zwei Gründe: Die Tagebuch-Einträge können in der neuen Version nur noch über die Server der Entwickler und nicht mehr über iCloud oder Dropbox synchronisiert werden, zudem lässt die schon seit Jahren versprochene Ende-zu-Ende-Verschlüsselung immer noch auf sich warten.

Weiterlesen


5 Euro sparen: Apple verschenkt Tagebuch-App „Day One 2“

Ihr habt sicher die Apple Store App installiert, oder? Über die App könnt ihr euch Day One 2 kostenlos sichern.

Update um 18:25 Uhr: Ihr könnt den Download jetzt kostenlos tätigen. Die Fehlermeldung ist verschwunden.

Ich warte jetzt auf einen kleinen Shitstorm in den Kommentaren, denn die Käufer der ersten Stunde werden jetzt mächtig verärgert sein. Apple bietet den Download von Day One 2 (App Store-Link), das erst Anfang Februar erschienen ist, kostenfrei zur Installation an. Folgt bitte der Anleitung, bevor ihr schreibt „Die App kostet aber 4,99 Euro.“

Weiterlesen

Day One 2: Tagebuch-App nach über fünf Jahren mit neuer Bezahl-Version

Es gibt überraschende Neuigkeiten aus dem App Store: Day One 2 ist als komplett neue App für iPhone, iPad und Mac veröffentlicht worden.

Wer ein digitales Tagebuch führen möchte, wird früher oder später über Day One stolpern. Die bislang immer sehr positiv bewertete App ist das Maß aller Dinge und bietet neben vielen Funktionen auch ein ansprechendes Design. Über fünf Jahre lang wurde die App regelmäßig aktualisiert, nun fordert der Entwickler seine Nutzer zu einer erneuten Zahlung auf: Day One 2 (App Store-Link) wurde als separate Universal-App für iPhone und iPad veröffentlicht und kostet 4,99 Euro. Day One 2 ist auch im Mac App Store erhältlich und kostet dort 19,99 Euro. In beiden Fällen handelt es sich um Einführungspreise mit 50 Prozent Rabatt.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de