Ab 17. August: Netflix erhöht die Preise auch für Bestandskunden

Ab Mitte August zahlen auch Bestandskunden für ihr Abo etwas mehr.

NetflixErst vor wenigen Tagen wurde das Aus von Watchever verkündet, jetzt erhöht Netflix (App Store-Link) die Preise auch für Bestandskunden. Vor rund einem Jahr wurden die Preise angezogen, allerdings hatte man Bestandskunden eine Preisgarantie gegeben. Demnach zahlten Bestandskunden für das mittlere Abo nur 8,99 Euro. Diese Garantie läuft am 17. August 2016 aus und Netflix informiert seine Mitglieder in einer Mail:


„Wichtige Informationen zur Mitgliedschaft. Als wir im letzten Jahr die Preise für neue Netflix-Mitglieder erhöhten, haben wir Ihren Preis ein Jahr lang beibehalten. Ihr Vorzugspreis läuft nun aus und Ihr neuer Preis wird ab 22.08.16 9,99 Euro pro Monat betragen. Bitte besuchen Sie netflix.com, um die Einzelheiten dieser Änderung, sowie Ihre Wahlmöglichkeiten im Hinblick auf Abos und Preise einzusehen. Das Netflix-Team.“

Das sind die neuen Netflix-Preise

  • für 7,99 Euro: Netflix auf jeweils 1 Gerät gleichzeitig mit Standardauflösung schauen.
  • für 9,99 Euro: Netflix auf jeweils 2 Geräten gleichzeitig schauen. HD-Bildqualität verfügbar.
  • für 11,99 Euro: Netflix auf jeweils 4 Geräten gleichzeitig schauen. HD- und Ultra-HD-Bildqualität verfügbar.

Ich selbst nutze Netflix vorwiegend auf dem Apple TV und iPad, am iPhone ist mir der Bildschirm etwas zu klein. Seid ihr mit eurem Account eingeloggt, könnt ihr natürlich auf eure Listen und Favoriten zugreifen oder einfach im Katalog stöbern. Leider gibt es bei Netflix keine Offline-Funktion, mit der sich Videos speichern lassen. Ihr seid also auf eine aktive Internetverbindung angewiesen.

netflix datenverbrauch

Netflix: Bezahlen mit iTunes-Guthaben

Netflix funktioniert nicht nur auf iOS und dem Apple TV, sondern unterstützt auch viele Smart TVs, die Playstation, Android und Windows. Wir empfehlen übrigens das Bezahlen via iTunes-Guthaben, denn dann könnt ihr nochmal 20 Prozent sparen, wenn ihr immer auf reduzierte iTunes-Karten zurückgreift.

  • 6,40 Euro: Monats-Abo, Stream auf einem Gerät
  • 8,00 Euro: Monats-Abo, Stream auf zwei Geräte und in HD
  • 9,60 Euro: Monats-Abo, Stream auf vier Geräte und in Ultra HD
‎Netflix
‎Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 18 Antworten

  1. Ich hab jetzt gekündigt. Zum 15.08. Hab bisher per Paypal gezahlt. Gekündigt hab ich jetzt nur, um am 16. zu reaktivieren und dann die Möglichkeit zu haben via iTunes Guthaben zu zahlen.
    Aber….wie und wo stelle ich die neue Zahlungsmethode ein? Sie wird mir nicht angezeigt.

    1. Aah, ich glaube ich hab doch noch was dazu gefunden: „Die Abrechnung Ihrer Netflix-Mitgliedschaft über iTunes ist derzeit möglich, wenn Sie in der Netflix-App auf dem Apple TV, iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS ab Version 7.0 ein Netflix-Konto eröffnen oder reaktivieren.“

    1. Kann ich jetzt nicht behaupten…
      Das kommt wohl immer drauf an was man sehen will…
      Will man hauptsächlich Serien sehen, ist man bei Netflix goldrichtig!
      Für Filme is eher Amazon der richtige Ansprechpartner…

  2. Dafür dass ich den Dienst auch ausgiebig nutze, stört mich die Erhöhung nicht wahnsinnig. Nur sollten die es jetzt nicht mit jährlichen „preisanpassungen“ versuchen…!

  3. @ Gollum-Allein must es ja nicht nutzen und mal ehrlich das Angebot ist gut auch Sky hat seine Preise angepasst und auch nicht so schlimm so lange der Service stimmt.

    1. Siehe da, es gibt Artikel, die meine Meinung wiederspiegeln… Ich werde wohl auch bald kündigen… Mich interessieren 95% der Netflix Eigenproduktionen einfach nicht! Und Filme sind langsam nur noch Mangelware! Es kommt seit Monaten NICHTS mehr! Und für einen brauchbaren Film in einem halben Jahr brauche ich kein Abo bei denen… Wenn die sich schon „Wundern“ wieso ihnen die Kunden weglaufen, sollten sie vielleicht mal ihren Kurs überdenken……

  4. Ich lebe in der Türkei. Bin ausgewandert. Misse aber die Serien von dort. Meine Frage ist. Wenn ich vom iPhone netflix nutze, kann ich das irgendwie auf dem Fernseher wiedergeben lassen?

    1. ja, per kabel vom iphone zu hdmi (50€), oder per airplay über ein apple tv(ab 70€), wobei man dann auch gleich die dortige netflix app benützen könnte.

  5. Wie genau bezahlt man denn per iTunes Guthaben. Eine entsprechende Einstellung kann ich in meinen Kontoeinstellungen nicht finden ?

  6. Habe auch lange geschaut und ausprobiert wie ich denn per iTunes Guthaben bezahlen kann.
    Der Live support sagte zu mir es geht nicht mit Itunes Guthaben zuzahlen.
    Ich habe dann die Netflix App gelöscht und mich komplett mit -neuer Email und Passwort angemeldet,dann plötzlich kamm die option mit Itunes guthaben.

    Vielleicht klappt das bei euch auch so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de