Ab Dienstag: Reduzierte iTunes-Karten bei ProMarkt

8 Kommentare zu Ab Dienstag: Reduzierte iTunes-Karten bei ProMarkt

Auch in der kommenden Woche gibt es wieder reduziert iTunes-Karten. Das erste Angebot haben wir bei ProMarkt gefunden.

Wer sich vor Weihnachten keine reduzierte iTunes-Karte mehr kaufen konnte, weil etwas das eigene Taschengeld aufgebraucht war, hat in der kommenden Woche wieder eine Chance, ein wenig Geld zu sparen. Mal wieder gibt es die fast schon gewohnten 20 Prozent Rabatt.

Ab Dienstag gibt es bei ProMarkt die 50 Euro iTunes-Guthabenkarte für nur 40 Euro. Die beiden kleinen Karten im Wert von 15 und 25 Euro sind leider kein Bestandteil der Aktion.

Auch wenn bei mir im die Ecke ein ProMarkt ist – so verbreitet ist die Kette leider nicht. Wo man einen der rund 70 Fachmärkte findet, kann man auf dieser Such-Seite herausfinden.

Kommentare 8 Antworten

  1. Yeah, in Bonn ist gott sei dank einer… Ist es verboten, die dann bei ebay für 45€ zu verkaufen? Bei 10 stück macht man immerhin 50€ gewinn 🙂 und bei 20 100€ haha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de