appgefahren News-Ticker am 18. Juli (3 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert auf der Apple-Welt? In unserem News-Ticker erfahrt ihr es kurz und kompakt.


+++ 7:37 Uhr – App Store: Apple kündigt Preiserhöhung an +++

Apple hat am Sonntag eine Preiserhöhung für den App Store bekannt gegeben. In Albanien steigt die Mehrwertsteuer von 0 auf 20 Prozent, Apple gibt diese Besteuerung direkt an den Kunden weiter. Anders sieht es in Griechenland aus, wo die Mehrwertsteuer von 23 auf 24 Prozent steigt, dort bleiben die Preise im App Store unverändert.


+++ 6:53 Uhr – Musik-Streaming: Apple kommt Labels und Künstlern entgegen +++

Laut Informationen von Billboard will Apple den Künstlern und Labels in Zukunft einen neuen Vorschlag zur Bezahlung von Musik-Streaming unterbreiten. Statt einer komplizierten Berechnung sollen pro 100 Wiedergaben festgesetzte 9,1 US-Cent bezahlt werden. Bislang wurde dieser Betrag frei von den einzelnen Anbietern verhandelt.


+++ 6:50 Uhr – AirPods: Apple registriert neue Marke +++

Rund um den Namen AirPods hat MacRumors einige interessante Details herausgefunden, die ihr hier nachlesen könnt. Der Name könnte von Apple für die nächste, drahtlose Generation seines iPhone-Kopfhörers verwendet werden.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de