appgefahren News-Ticker am 18. Oktober (5 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? In unserem News-Ticker erfahrt ihr es kurz und kompakt.


+++ 7:13 Uhr – Gmail: Bald mit Unterstützung für Drittaccounts +++

Google sucht aktuell Tester, die die Gmail-App nutzen und zudem über weitere Mail-Konten verfügen. Demnächst soll man nämlich in Gmail auch weitere Nicht-Gmail-Konten hinterlegen können.


+++ 6:55 Uhr – Facebook: Live den eigenen Bildschirm teilen +++

Wer einen Facebook Livestream startet, kann jetzt auch seinen Bildschirminhalt vom Desktop-Rechner teilen, berichtet The Next Web.


+++ 6:54 Uhr – Apple: macOS High Sierra 10.13.1 Beta 3 veröffentlicht +++

Ab sofort können registrierte Entwickler die dritte Beta-Version von macOS High Sierra 10.13.1 installieren. Unter anderem gibt es Zugriff auf die neuen Emojis.


+++ 6:53 Uhr – CarPlay: Immer wichtiger beim Autokauf +++

Eine neue Studie von Strategic Analytics zeigt, dass die CarPlay-Integration beim Autokauf immer wichtiger wird. 56 Prozent gaben an, dass diese Funktion sehr interessant ist, 23 Prozent würden kein Auto ohne CarPlay kaufen.


+++ 6:50 Uhr – Spiele: Mmm Fingers 2 kommt morgen +++

Noodlecake und NoMonkeys werden morgen Mmm Fingers 2 veröffentlichen. Einen ersten Eindruck gibt es im Trailer.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. CarPlay:
    Solche „Studien“ liebe ich doch sooo sehr❣️ Die sagen mir nämlich auch, dass ich als Kunde die kleinere Verpackung zum fast gleichen Preis bevorzuge und dadurch die grosse aus dem Sortiment gestrichen wird. Oder im öffentlichen Verkehr ein Verbundsticket bevorzuge, obschon ich nur eine Strecke von A nach B, dafür aber viel mehr bezahlen muss.
    Wurde etwa diese Studie von Apple finanziert?

  2. Also CarPlay fand ich ca. 10 Minuten interessant, danach hat es jeden Wert für mich verloren. Wer kommt bitte auf eine solche Idee, dass ich ohne CarPlay zwei Mobiltelefone verbinden kann (privat und dienstlich) und mit CarPlay nur eins? Damit hat es sich für mich sehr schnell disqualifiziert und wird daher nicht mehr genutzt!

  3. CarPlay brauche ich definitiv nicht. Habe doch sowieso schon alle Funktionen im Entertainment System des Autos! Das wäre ja dann praktisch doppelt gekauft.
    Ich sehe den Sinn bis heute nicht! Es müsste viel mehr Apps geben, damit sich ein Sinn ergibt, denn Siri – und damit auch iMessage und WhatsApp – funktionieren bei mir im Auto auch ohne CarPlay und trotzdem gesetzeskonform.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de