appgefahren News-Ticker am 2. September (9 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.


+++ 15:49 Uhr – Apple: Irland schlägt Apples Geld aus +++

Die EU-Kommission hat Apple zu einer Zahlung von 13 Milliarden Euro Steuern in Irland verdonnert. Jetzt meldet sich Irland zu Wort und möchte das Geld überhaupt nicht haben und reicht Klage gegen die EU-Kommission ein.


+++ 11:28 Uhr – Samsung: Galaxy Note 7 wird zurückgerufen +++

Jetzt ist es offiziell: Samsung ruft weltweit das Note 7 aufgrund von explodierenden Akkus zurück. Bei 35 Kunden bisher ist der Akku explodiert.


+++ 9:51 Uhr – Telekom: „DayFlat Unlimited“ für 4,95 Euro +++

Für 4,95 Euro bietet die Telekom jetzt die „DayFlat Unlimited“ an. Bei der Buchung gibt es für 24 Stunden unbegrenztes Datenvolumen. Nach Ablauf der 24 Stunden gilt wieder das Datenvolumen des Datentarifes oder des SpeedOn Pass. Die Nutzung ist auf Deutschland beschränkt.


+++ 9:48 Uhr – Telekom: 6 Monate Apple Music kostenlos testen +++

Telekom-Kunden können Apple Music 6 statt nur 3 Monate kostenlos testen. Nach der Probezeit beträgt der Preis monatlich 9,95 Euro und wird über den Vertrag abgerechnet.


+++ 8:01 Uhr – Twitter: Offizieller Apple-Kanal eröffnet +++

Ab sofort ist Apple ganz offiziell mit einem neuen Account auf Twitter zu finden: @Apple. Ob dort auch die Keynote am kommenden Mittwoch getwittert wird?


+++ 6:59 Uhr – Auktion: Kleidung von Steve Jobs wird versteigert +++

Einige Kleidungsstücke und Items von Steve Jobs werden gerade bei julienslive.com versteigert.


+++ 6:58 Uhr – Keynote: Neue Beats-Kopfhörer werden vorgestellt +++

iGen.fr hat eine versehentlich versendete Pressemitteilung veröffentlicht, die besagt, dass Beats neue Kopfhörer auf der iPhone 7-Keynote am Mittwoch vorstellen wird.


+++ 6:56 Uhr – Readability: Dienst wird eingestellt +++

Der Später-Lesen-Service wird die Lesezeichen-Funktion einstellen. Bis zum 30. September könnt ihr alle Lesezeichen retten. Die Readability-API, also die Anbindung an andere Apps, ist davon nicht betroffen.


+++ 6:54 Uhr – Facebook: Messenger jetzt mit Instant Video +++

Mit Instant Video könnt ihr direkt im Messenger (App Store-Link) ein Live Video an euren Chatpartner senden.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Dann streicht den Iren die EU Fördergelder bis die 13 Milliarden erreicht sind!
    Allein mit dem Geld von Apple könnte man Polen ein ganzes Jahr auszahlen.

  2. Die Spotify-Option gibt es bei der Telekom für 10 Euro. Volumen inklusive. Die Apple-Option ebenfalls für 10 Euro, allerdings wird hier die Nutzung vom Volumen abgezogen.

    Seltsame Preispolitik. Ob sich dann auch irgendwann die Option für Spotify zum Nachteil der Nutzer ändert …?

  3. Weißt du zufällig was passiert, wenn ich meinen Vertrag wechsel, aber Spotify-Option behalten möchte? Geht das dann auch von meinem Volumen ab?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de