Apple HomePod mit Eve Energy Steckdose für 278 Euro

Smarter Lautsprecher lernt im Herbst dazu

Ab sofort gibt es den HomePod von Apple auch im Smart Home Online-Shop tink.de – und die Kollegen aus Berlin liefern zum Start direkt mal ein spannendes Angebot. Den normalerweise 329 Euro teuren HomePod gibt es in Kombination mit einer Eve Energy Steckdose für 278 Euro, wenn ihr im Warenkorb den Gutscheincode Apple100 eingebt.

  • Apple HomePod mit Eve Energy für 278 Euro (zum Angebot)
  • Gutscheincode Apple100 verwenden

Ein ähnliches Angebot gab es vor einigen Wochen bereits bei MediaMarkt und Saturn, dort habt ihr für das Bundle allerdings noch 10 Euro mehr gezahlt. Und auch der aktuelle Internet-Preisvergleich kann sich sehen lassen: Bei anderen Händlern kostet der HomePod mindestens 288 Euro, für die Eve Energy werden noch einmal 35 Euro fällig, macht zusammen 323 Euro.

Diese neuen Funktionen bekommt der HomePod im Herbst

Ein Detail hat mich beim HomePod bisher sehr gestört und deswegen ist er bei uns im Büro auch äußerst selten im Einsatz: Es können keine Online-Radio-Sender per Siri-Befehl abgespielt werden. Das wird sich im Herbst rund die anstehenden Software-Updates ändern.

Aber das ist noch längst nicht alles: Der HomePod wird dann auch verschiedene Personen anhand der Stimme erkennen und dann personalisierte Antworten liefen können, etwa die korrekten Kalender-Einträge oder neue Nachrichten. Zudem wird Apple dem HomePod ein Handoff-Feature im Zusammenspiel mit iOS 13 verpassen: Kommt man nach Hause und hört Musik, muss man sein iPhone nur nah an den HomePod halten, um die Wiedergabe dort fortzusetzen.

Ganz nebenbei wird natürlich auch der HomePod von der verbesserten und natürlicher klingenden Siri-Stimme profitieren, die Apple mit den kommenden Updates einführen wird.

Kommentare 8 Antworten

  1. Das Erkennen verschiedener Benutzer wird ein absolutes Kauf Argument für mich sein. Jedoch hoffe ich,dass der Preis im Herbst auf 250 fallen wird. Aufgrund der Sound Qualität ist das dann ein echt fairer Preis

    1. Das Teil klingt absolut super. Ich habe in einem ca. 18 qm großen Wohnzimmer zwei Stück zu einem Stereopaar gekoppelt. Klingt spitze – von ganz leise bis extrem laut. Und alles per Sprache steuerbar oder eben über iPhone oder iPad. Ich habe den Kauf keine Sekunde bereut.

      1. Geht mir genauso. Hab das Angebot auch von Saturn letztens genutzt und habe jetzt auch ein Stereopaar stehen und schaue damit auch Filme und muss sagen Mega Sound 👍🏻
        Meine 5.1 Anlage ersetzt es zwar nicht aber das reicht mir und so eine 5.1 Anlage sieht auch nicht mehr so schön aus im Wohnzimmer. Hoffe auf noch mehr geile Funktionen.

  2. Passt genau! Hatte heute die Mail von Tink im Postfach. Meine Tochter wollte unbedingt den BeoPlay 12 haben, immerhin schon 4 Jahre alt und wenn wir bald alle Siri nutzen können, dann macht der Sinn als Zentrale 😄 freu mich!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de