Beach Games im Test: 5 Mini-Spiele am Strand mit Suchtfaktor

Donut Games hat wohl eine kleine Pause eingelegt und nach längerer Auszeit endlich wieder eine neue App in den Store gebracht: Beach Games.

Beach Games 4 Beach Games 3 Beach Games 2 Beach Games 1

Mit Beach Games (App Store-Link) gibt es ab sofort ein neues Mini-Spiel, das absolut überzeugen kann. Für 89 Cent lässt sich Beach Games auf iPhone und iPad installieren, der Download ist nur 8 MB groß und bringt 5 Mini-Spiele mit.

Schon das erste Spiel hat einen absoluten Suchtfkator. Frisbee ist hier das Stichwort. Mit dieser kleinen Scheibe muss man per Fingerwisch eine Fahne abwerfen und bestmöglich noch drei Sterne einsammeln. Unser Highscore liegt übrigens bei 151 und selbst nach unzähligen Versuchen können wir einfach nicht die Finger von dem Spiel lassen – Frisbee auf jeden Fall das beste Mini-Spiel in Beach Games.

Das zweite Spiel hört auf den Namen „Ballon werfen“. Auch hier befindet man sich am Strand und muss, ähnlich wie beim Hammerwurf, einen Ballon möglichst weit nach vorne befördern. Pro Durchlauf können drei Würfe gemacht werden, die alle zusammengezählt und als Highscore beurteilt werden.

Außerdem geht es auch an die Strandpromenade. Hier ist man auf Inline-Skates unterwegs und muss mit einem Finertipp Gefahren überspringen. Auch hier gilt es wieder die wertvollen Sterne einsammeln. Die Skates rollen immer schneller über den Asphalt, auch die Hindernisse tauchen in immer kürzer werdenden Abständen auf. Einfach, lustig und schnell.

Im vierten Spiel geht es dann endlich ins Wasser. Mit zwei Skier an den Füßen muss man über das Wasser gleiten und Tore durchfahren. Die Steuerung ist auch in diesem Spiel sehr einfach: Mit einem Klick verändert man die Richtung und muss höllisch aufpassen keine Bojen oder Felsbrocken zu erwischen.

Zu guter Letzt geht es noch in die Luft. Mit einem Gleiter, gezogen von einem Boot, müssen Ringe durchflogen und natürlich Hindernisse umgangen werden. Die Geschwindigkeit nimmt zu, die Ringe werden kleiner und die Hindernisse immer schwieriger.

Unser Fazit: Mit Beach Games haben die Entwickler wieder einmal ein tolles Spiel in den App Store gestellt, das mit witzigen Ideen, einer einfachen Steuerung und vor allem sehr viel Spaß überzeugen kann. Unser Favorit ist das Frisbee-Spiel, in dem wir jetzt weiter versuchen den eigenen Highscore zu knacken. Zum Abschluss seht ihr alle Spiele noch einmal kurz im Gameplay-Video (YouTube-Link).

Beach Games im Gameplay-Video

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de