Coin Dash! noch bis Dienstag gratis

14 Kommentare zu Coin Dash! noch bis Dienstag gratis

Damit es an diesem hoffentlich sonnigen Sonntag (ich sehe momentan nur Wolken) nicht zu langweilig wird, schieben wir gleich das nächste Spiel nach.

Vor ziemlich genau zwei Wochen hat es Coin Dash! in den App Store geschafft. Das Spiel aus deutscher Entwicklung war bislang für preisgünstige 79 Cent zu haben und hat erstaunlich gute Bewertungen eingefahren. 64 von 80 Nutzern haben dem Spiel fünf Sterne verpasst, im Durchschnitt mit den anderen Bewertungen macht das viereinhalb Sterne.


Coin Dash! ist äußerst einfach zu erlernen: mittels des Accelerometers bewegt man seine Spielfigur, einen gewissen Van Holsing – Ähnlichkeiten mit berühmten Vampirjägern sind natürlich rein zufällig – auf einem Feld herum und versucht innerhalb einer bestimmten Zeit so viele Münzen und Schätze einzusammeln wie möglich.

Im Spielverlauf müssen acht verschiedene Gegenstände aufgesammelt werden, die Van Holsing für seine anstehende Expedition benötigt. Zwischendurch gibt es natürlich immer Power-Ups, welche die Suche nach den Schätzen deutlich erleichtern.

Wer das ganze einfach mal ausprobieren möchte, hat bis zum kommenden Dienstag Gelegenheit dazu. Momentan wird Coin Dash! (App Store-Link) nämlich gratis angeboten und kann kostenlos auf jedes iPhone geladen werden.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Also ich habe mir das spiel vor einer Woche gekauft wegen den guten Bewertungen.Ich kann irgendwie mit dem Spiel nichts anfangen mir macht es keinen spass.Das Spiel Temple Run ist richtig geil,das macht echt süchtig man versucht immer wieder seinen eigenen Highscore zu brechen das Spiel kann ich jedem nur empfehlen,aber Coin Dash nicht!!!

  2. Steuerung hakelig, Gameplay… Nunja… Einfach in alle Richtungen kippeln, fertig. Zielgerichtete Bewegung der Spielfigur ist wegen der miesen Steuerung nicht drin.
    Weshalb so viele gute Bewertungen? Kann ich nicht nachvollziehen. Einzig die zugrundeliegende Engine scheint ok. Aber das reicht nicht. Eine Runde gespielt und gelöscht, sorry.

      1. Hab mich durch die eine Runde schon gequält, hab halt absolut keinen Spaß daran, wie wild Münzen zu sammeln, und das war es dann auch schon. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de