Der Feinschmecker: 800 Restaurants in einer App

800 Restaurants mit unzählbar vielen Sternen in einer App? Genau das bietet „Der Feinschmecker“ in einer übersichtlichen App. Wir haben ein Video für euch vorbereitet.

Zugegeben: 7,99 Euro in „Der Feinschmecker“ (App Store-Link) zu investieren, lohnt sich bestimmt nicht für jeden. Die Mitte Dezember für das iPhone veröffentlichte App richtet sich ganz klar an Personen, die häufiger richtig gut essen gehen wollen und auf der Suche nach Abwechslung zum Standard-Lokal sind.


Über eine integrierte Suche, eine Karte, eine Galerie und Tipps anderer Nutzer findet man in „Der Feinschmecker“ insgesamt 800 Restaurants aus ganz Deutschland. Gerade in Ballungsgebieten und großen Städten hat man eine hervorragende Auswahl.

Neben einer Bewertungen von bis zu fünf Punkten gibt es zu jedem Restaurant zahlreiche Basis-Informationen wie Anschrift oder Telefonnummer, aber auch eine ausführliche Beschreibung. Reine Werbe-Texte sind das zum Glück nicht – wenn etwas nicht ganz so gut aufgefallen ist, wird darüber ebenfalls berichtet.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Um das zu beurteilen muss Mann sie testen…. Ich gehe auch gerne mal wo anders essen und nicht immer bei den gleichen und würde schon gerne mal wissen was bei mir in der nähe noch so gut ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de