Disney+ startet morgen: Frühbucherangebot nur noch heute, Telekom aktiviert verzögert

Auf diesen Geräten funktioniert Disney+

Morgen geht es endlich los: Disney+ startet in Deutschland. Wir möchten heute noch einmal auf das um 23:59 Uhr endende Frühbucherangbeot aufmerksam machen.

Disney+ kostet normalerweise 69,99 Euro pro Jahr. Das Frühbucherangebot, das heute Nacht endet, ist 10 Euro günstiger. Im ersten Jahr zahlt ihr also nur 59,99 Euro. Klickt euch auf diese Webseite und nehmt das günstige Angebot in Anspruch.


  • Disney+ jetzt sieben Tage lang kostenlos testen (zum Angebot)

Telekom-Kunden streamen 6 Monate gratis

Solltet ihr Telekom-Kunde sein, habt ihr bestimmt mitbekommen, dass Privatkunden Disney+ 6 Monate geschenkt bekommen. Danach gibt es ebenfalls Rabatt, pro Monat kostet das Abo über die Telekom 4,99 Euro statt 5,99 Euro.

  • Gut: Die Aktionen sind kombinierbar. Zuerst nutzt ihr die 6 Gratis-Monate der Telekom, danach greift das reduzierte Erstjahr von Disney+.
  • Nicht so gut: Aufgrund der sehr hohen Nachfrage bei der Telekom, wird man zum Start nicht alle Accounts aktivieren können. Wer als Festnetzkunde das Angebot wahrgenommen hat, muss sich wohlmöglich noch ein wenig länger gedulden. Das Angebot ist aber für euch gesichert.

Wenn ihr kein Telekom-Kunde seid: Wir gehen davon aus, dass man Disney+ zum Start 7 Tage kostenlos testen kann. Das war zumindest in den USA und anderen Ländern so, in denen der Dienst schon verfügbar ist.

Kompatible Geräte für Disney+

Die App für Disney+ ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht verfügbar, sollte aber im Laufe des Tages eintreffen. Aber auf welchen Geräten kann ich Disney+ streamen? Hier die Übersicht:

Internetbrowser

  • Disney+ unterstützt die meisten Internetbrowser, unter anderem Chrome 75+, Firefox 68+, Internet Explorer 11 und Safari 11+.

iOS- und Android-App

  • Apple iPhone/iPod Touch: Disney+ wird auf iOS 11.0 oder höher unterstützt.
  • Apple iPad Tablet: Disney+ wird auf iOS/iPadOS 11.0 oder höher unterstützt.
  • Android: Du kannst Disney+ auf jedem Android-Handy oder Android-Tablet streamen, das OS 5.0 (Lollipop) oder höher unterstützt. Ebenso wird das Amazon Fire Tablet unterstützt.

Smart TVs

Android TV-Geräte:

  • Die Disney+ Android App wird auf Android-TV-fähigen Smart TVs, einschließlich Sharp AQUOS und Sony Bravia, unterstützt.
  • Die Disney+ Android App wird auch auf Set-Top-Boxen unterstützt, die Android-TV verwenden, darunter NVIDIA SHIELD TV und Mi Box.

LG WebOS Smart TVs:

  • Disney+ unterstützt LG Smart TV Modelle ab 2016 oder später (mit WebOS 3.0 oder höher). Leider werden LG-Fernseher, die das NetCast OS verwenden nicht unterstützt. Der LG Smart TV Browser wird auf keinem der verschiedenen LG-Fernseher unterstützt.

Samsung Tizen Smart TVs:

  • Disney+ unterstützt Samsung Smart TV Modelle Fernseher ab 2016 oder später (mit HD-Video-Unterstützung), die das Tizen-Betriebssystem verwenden. Leider unterstützt Disney+ keine SamsungFernseher, die das Orsay-Betriebssystem oder den integrierten Browser verwenden.

Internetfähigen TV-Geräte, Spielkonsolen und Streaming-Geräte

  • Amazon FireTV
  • Apple AirPlay
  • Apple TV (ab der 4. Generation)
    • Apple TVs der 3. Generation werden über Airplay unterstützt
  • Chromebook
  • Chromecast
  • Sony PlayStation 4
  • Xbox One

Kommentare 25 Antworten

  1. Hey, ich kriege was geschenkt und günstiger auch noch – da kann ich zur Not auch ein bis zwei Tage später starten …. die Filme rennen ja nicht weg 😀

  2. Der Festnetzkunde muss warten? Kein Problem! Das Geld das ich gespart habe, seit dem ich nicht mehr Mobilfunk Kunde bin, reicht locker für mindestens 10 Jahre Disney+

  3. Hab mich gestern registriert; etwas verstörend, dass man keine BestätigungsMail o.ä. bekommt und etwaige Anmeldeversuche ins Leere laufen (ohne weitere Hinweise). Ich vermute ja, dass das zu Beginn – in der heutigen Zeit (so viele Menschen Zuhause…) kräftig in die Knie geht und nicht wirklich ein gelungener Start sein kann.

  4. Zur Info für alle wartenden:
    Ich habe mich letzte Woche über meinen Telekom-Account dafür angemeldet und eine Antwort-Mail bekommen. In der Mail wird gesagt, dass aufgrund der hohen Nachfrage Verzögerungen entstehen und ich jetzt warten soll, bis die Telekom mir eine Nachricht/Mail schickt, mit einem Aktivierungslink für Disney+.

  5. Disney+ startet zwar morgen, aber leider ja wegen Corona mit reduzierter Bandbreite.

    Eigentlich ein schlechter Zeitpunkt zum Deutschlandstart.

    Ich werde es mir so jedenfalls noch überlegen.

  6. Was wird immer bei Allen Anbietern im Moment die Bandbreite gemeckert? Es ist zur Zeit doch eine gute Entscheidung bevor die Dienste Ihren Dienst einstellen müssten, die Welt braucht eben in dieser Zeit für andere Dinge die Bandbreiten. Das wird sich auch wieder ändern.

  7. Kann man sich denn auch nach dem offiziellen Start das kostenlose 6 Monats Angebot der Telekom sichern? Oder muss dieses Abo noch vor dem 24.3. abgeschlossen sein?

  8. Wie das kombinieren gehen soll, konnte mir selbst der Kundenservice bei Disney + nicht sagen.

    Habe desshalb meine Vorbestellung storniert und bei der Telekom gebucht.
    Kostet ja das selbe wie beim reduzierten Disney Tarif.

  9. Wenn die Aktivierung auf sich warten lässt. Kann man im Kundencenter ( Web) unter meine Partnerdienste selbst die Aktivierung durchführen. Ohne auf den link per SMS warten zu müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de