FRITZ!App WLAN hilft ab sofort beim Einrichten von Repeatern

Neustes Update installieren

Nachdem ich mit einigen WLAN-Problemen gekämpft habe, setze ich seit wenigen Tagen auf das Mesh-System Linksys Velop. Mein Testbericht folgt in einigen Wochen. Doch heute möchte ich auf die Produkte der Konkurrenz aufmerksam machen: FRITZ!.

FRITZ! hat auf dem Mobile World Congress eine neue Repeater-Generation vorgestellt. Damit ihr diese, oder auch ältere, perfekt positionieren könnt, wurde die FRITZ!App WLAN (App Store-Link) aktualisiert. Die zwei neuen Funktionen findet ihr im Abschnitt „Meine Repeater“. Hier könnt ihr zum einen die Position bewerten lassen, die Verbindungsqualität zwischen FRITZ!Box und Repeater prüfen und Verbesserungshinweise erhalten. Solltet ihr einen neuen FRITZ! Repeater einrichten, hilft euch der neue Assistent bei der perfekten Positionierung.

Der FRITZ!Repeater 3000 ist das neuste Modell, das seit wenigen Tagen direkt bei AVM gekauft werden kann. Der FRITZ!Repeater 3000 sorgt dank drei Funkeinheiten mit intelligentem Mesh-Repeating für eine große Reichweite und hohen Datendurchsatz im WLAN. Die moderne Technik eignet sich für alle, die besonders viele Geräte in ihr kabelloses Heimnetz einbinden möchten.

Weitere FRITZ!-Produkte könnt ihr natürlich auch direkt bei Amazon kaufen.

FRITZ!App WLAN
FRITZ!App WLAN
Entwickler: AVM GmbH
Preis: Kostenlos
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N...
3.653 Bewertungen
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N...
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes mit WLAN Mesh, kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a)
  • Neueste Dual-WLAN AC + N-Technologie mit bis zu 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig.Komfortable Bedienung über browserbasierte Benutzeroberfläche
AVM FRITZ!WLAN Repeater 450E (450 Mbit/s, Gigabit...
1.388 Bewertungen
AVM FRITZ!WLAN Repeater 450E (450 Mbit/s, Gigabit...
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes mit WLAN Mesh, funktioniert in WLAN-Funknetzen nach 802.11n (450 MBit/s), 802.11g (54 MBit/s) und 802.11b (11 MBit/s)
  • Sichere Funkverbindungen dank WPA2-Verschlüsselung, einfaches Einrichten per Knopfdruck über WPS oder mit Hilfe des Assistenten

Kommentare 5 Antworten

  1. Wenn man ein eigenes Passwort für seine Repeater vergeben hat, was übrigens von AVM auch so empfohlen wird, dann kann die App die Zugangsdaten hierfür nicht speichern, selbst wenn man das ausgewählt hat. Es wird „nur“ das Passwort für die FritzBox gespeichert.

    Ansonsten finde ich die Funktion sehr hilfreich. Über den „Teilen“-Button erhält man übrigens eine etwas genauere Angabe darüber, wie die Repeater angebunden sind, nämlich in Prozentwerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de