iPad mini 3: Im Wired-Abo 20 Euro unter Preisvergleich

Falls ihr ein neues iPad sucht und euch das kleine Tablet mit 16 GB Speicherplatz genügt, solltet ihr bei Wired vorbeischauen.

Wired iPad

Auch wenn es mit dem letzten Update Ende 2014 keine riesigen Neuerungen gab, sondern Apple dem iPad mini der dritten Generation „nur“ einen Touch-ID-Sensor verpasst hat, kann sich das Tablet aufgrund seines geringen Preises und der kompakten Abmessungen auf dem Markt immer noch sehen lassen. Falls euch 16 GB Speicherplatz für eure Apps, Fotos und Daten reichen, solltet ihr einen Blick auf das aktuelle Angebot von Wired.de werfen.


  • iPad mini 3 bei Wired.de für 339 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 359 Euro

Zusammen mit zehn Ausgaben des Wired-Magazins im Jahres-Abo gibt es das aktuelle iPad mini mit 16 GB Speicherplatz in Spacegrau für 339 Euro. Das sind genau 20 Euro weniger als im Internet-Preisvergleich abgerufen werden, Apple selbst verlangt für das Gerät mit 389 Euro sogar deutlich mehr.

Neben dem Magazin und dem iPad mini ist auch eine Membership enthalten, mit der ihr beispielsweise die Wired-App uneingeschränkt nutzen könnt. Wichtig ist außerdem: Das iPad mini erhaltet ihr nach der Widerrufsfrist von vier Wochen. Zudem solltet ihr darauf achten, dass ihr das Zeitschriften-Abo rechtzeitig kündigt, wobei im Zweifel nur die Magazin-Kosten in Höhe von 45 Euro berechnet würden.

Das Wired-Magazin selbst ist eine ziemlich interessante Geschichte. Es handelt sich um ein Technologie-Magazin, das auch Netzkultur, Architektur, Design und Politik aufgreift. Das alles wird ziemlich durchgestylt in ein Heft gepackt und ist nicht nur lesenswert, sondern auch mehr als schick.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de