Apple-Keynote mit Live-Stream im Web (Update)

45 Kommentare zu Apple-Keynote mit Live-Stream im Web (Update)

In wenigen Stunden wird uns Apple wohl vermutlich ein iPad Mini zeigen, die Keynote kann diesmal sogar live verfolgt werden.

Update um 15:15 Uhr: Die Keynote wird nicht nur auf dem Apple TV, sondern auch über das Internet übertragen. Klickt euch einfach auf die Apple-Webseite.


Wer ein AppleTV sein Eigen nennt, kommt in den Genuss die Keynote live zu verfolgen. Im Hauptmenü gibt es derzeit einen Platzhalter, der das Event ankündigt. Ab 10:00 Uhr (PDT), also 19:00 Uhr deutscher Zeit, geht es los.

Bisher gibt es keine weiteren Informationen, ob Apple das Event auch per iTunes oder Web-Stream übertragen wird. Wenn es hier neue Erkenntnisse gibt, werden wir die News dementsprechend anpassen. Trotzdem möchten wir euch heute einen Live-Ticker anbieten, denn nicht jeder ist der englischen Sprache mächtig und außerdem scheint der Live-Stream den  AppleTV-Besitzern vorbehalten zu sein.

Weitere Informationen zu unserem Live-Ticker gibt es im Laufe des Tages.

Anzeige

Kommentare 45 Antworten

          1. Korrekt, um Videos ohne Konvertierung von einer Festplatte abspielen zu können, die im Netzwerk hängt 😉

    1. Oh… The Herr Öttinger isch ä weri gud Beispiel that wi häf im Ländle all absolut no Problem to spik englisch. Änd deshalb wi fiel as in ganzen World wie daheim!

      1. Dass ausgerechnet der werte Herr Oettinger SO einen Satz von sich gegeben hat, ist die größte Ironie schlechthin.
        Den Link klicke ich jetzt nicht an, sonst nehmen die aufgestellten Nackenhaare wieder kein Ende… Als Anglistin klappen einem bei dem regelmäßig die Fußnägel hoch.

  1. Ist vielleicht mal jemand die Idee gekommen das es heute noch etwas mehr sein darf?
    Ich könnte mir durch aus vorstellen das Apple auch noch was Ganz anderes vorstellen wird! Ein Neues Apple TV!!! Das Wall Street Journal vor einer Zeit berichtet, dass Apple mit großen Kabelnetzbetreibern wie Time Warner Cable verhandelt. Auch mit Filmstudios wurde über Rechte an Fernsehserien für Apple TV gesprochen. Auch einen Satellitentuner könnte Apple in dem Apple TV integrieren. Mich würde es nicht wundern wenn wir heute Abend eine Überraschung erleben.

        1. Ich bin kein Experte aber wahrscheinlich sind Livestream Server andere oder haben mehr Kapazität, die müssen keine ganzen Betriebssysteme (wie bei iOS 6 halt) zu tausendfach freigeben 😀

  2. Also, ich sitze hier im Wohnzimmer mit Apple TV und suche den Platzhalter 🙂 für die Apple-Keynote ich bin alle Menüpunkte durchgegangen, habe aber nichts gefunden. Kann mir einer von euch weiterhelfen?

  3. Wow seid ihr schnell 🙂

    Ich weiß nicht wo ich das nachsehen kann. Das Apple TV Menü hat sich irgendwie seit dem letzten mal verändert. Da gab es sonst rechts immer einen Punkt Einstellungen. Ich Schau da nicht Solo oft rein. Wenn das hier gehen würde, würde ich jetzt zur Erklärung einen Screenshot einstellen.
    Früher war der ganze Aufbau eher senkrecht jetzt sind die ganzen Kategorien Horizonzal angeordnet. Ich weiß nich wie ich das anders beschreiben soll.

  4. Bei mit gibt es jetzt „nur noch“ die Menüpunkte
    Top-Filme , Wunschliste , Genres , Genius , Suche

    Irgendwie fehlt mir da mein Computer und Einstellungen.

    Aktualisierungen habe ich immer gemacht, wenn Apple TV mich dazu aufgefordert hat.

    1. Oh, Sorry. Habe gerade gemerkt, das ich in einem Untermenü gelandet war.
      Tut mir leid. Ich hatte zwar zwischendurch schon mal MENÜ auf der Fernbedienung gedrückt, dass hat aber wohl nicht geklappt.

      Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe es gefunden DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de