Blosics: Casual-Spiel fürs iPhone kostenlos, iPad-Version nur 79 Cent

Erst vor wenigen Tagen haben wir mit den Entwicklern FDG Entertainment ein Interview geführt (zum Bericht), jetzt haben die Jungs ein Spiel im Preis gesenkt.

Im Oktober 2011 wurde Blosics veröffentlicht und hat bisher wirklich gute Bewertungen eingefahren. Die sonst 79 Cent teure iPhone-Version (App Store-Link) steht nun als Gratis-Download bereit, für die iPad-Edition (App Store-Link) zahlt man statt 2,39 Euro nur noch 79 Cent.


Blosics ist schnell erklärt: In den einzelnen Leveln gibt es Blöcke mit verschiedenen Farben und Größen, schwerere Blöcke lassen sich natürlich nicht so leicht bewegen, bringen dafür aber auch mehr Punkte. Mit jedem Versuch kauft ihr euch von eurem Punkteguthaben Bälle ein – einfache kosten weniger, Bälle mit mehr Durchschlagskraft entsprechend mehr. Am Ende ist es euer Ziel, nicht nur alle Blöcke von den Plattformen zu schießen, sondern auch eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen.

Mittlerweile gibt es 120 Level und insgesamt 48 Herausforderungen zu meistern. Natürlich wird das Retina-Display unterstützt, allerdings gibt es noch keine Anpassung für das Display des iPhone 5. Von uns gibt es für den Download, für den übrigens die Macher des Klassikers Cover Orange verantwortlich sind, eine absolute Empfehlung – selbst die 79 Cent für die iPad-Version sind nicht zu viel verlangt. Im Anschluss gibt es noch einmal unser kleines Gameplay-Video zu Blosics.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de