Lautsprecher von Sonos und Ikea ab sofort mit Spotify Free kompatibel

Kostenloser Musik-Streaming-Genuss

Es gibt erfreuliche Nachrichten für alle Besitzer eines Sonos oder Ikea Symfonisk Lautsprechers: Ab sofort sind die Speaker auch mit kostenlosen Spotify Free Accounts kompatibel. Sobald man sich über die Sonos-App mit dem eigenen Spotify-Konto verknüpft hat, erhält man unter anderem Zugriff auf auf 15 personalisierte Playlists, darunter Daily Drive, Dein Mix der Woche, Dein Release Radar und Dein Mixtape sowie Spotify Playlists wie OFF POP, Modus Mio und mehr.

Zudem lässt uns Sonos per Pressemitteilung folgendes wissen:

Spotify Free lässt sich über die Sonos App, direkt aus der Spotify App sowie per Sprachsteuerung über Google Assistant starten – einfach Musiktitel, Genre oder Stimmung nennen. Das heutige Software-Update beinhaltet außerdem ein neues Design bei der Verwendung von Spotify in der Sonos-App.

Durchaus praktische Neuerungen für alle, die sonst ihre eigene Musik hören und nur für besondere Anlässe, etwa eine Feier, noch mehr Auswahl wünschen, aber nicht gleich ein kostenpflichtiges Abo eingehen wollen. Insbesondere über die Sprachsteuerung sind die Spotify-Inhalte ja ziemlich einfach auf die Sonos-Speaker zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de