Luminar AI: Skylum veröffentlicht Bild-Editor mit kompletter AI-Unterstützung

Einzellizenz ab 89 Euro erhältlich

Das Team von Skylum dürfte den meisten von uns sicher durch ihre Bildbearbeitungs-Apps wie Luminar 4 bekannt sein. Nun hat Skylum eine neue Standalone-Anwendung für macOS und Windows in den Startlöchern: Luminar AI. Die am 15. Dezember erscheinende App ist laut eigener Aussage „der erste Bild-Editor, der komplett auf künstlicher Intelligenz beruht“. Auf der Website von Luminar AI lassen sich verschiedene Varianten erwerben, und das zu Preisen ab 89 Euro für eine Einzellizenz. Zu den Features von Luminar AI gehören:

Composition AI
Mit CompositionAI erhältst du immer den perfekten Ausschnitt. Die intelligente Engine verbindet die goldenen Regeln für die Bildkomposition mit dem Fachwissen der weltbesten Fotografen.


Atmosphere AI
Füge realistische atmosphärische Effekte mit 3D-Tiefe hinzu – Nebel, Nebel, Dunst, Dampf, Nieselregen – mit AtmosphereAI. Schaffe eine magische Stimmung ohne Masken und Ebenen.

Structure AI
Verbessere Details an den richtigen Stellen, ohne es zu übertreiben. StructureAI erkennt Personen, Wasser, Himmel und Objekte. Bringe Tiefe und Klarheit in eine Szene, und zwar genau in den Bereichen, die benötigt werden.

Sky AI
In Sekundenschnelle den Himmel auf deinem Foto ändern und eine ganz neue Stimmung erzeugen. Es funktioniert sogar perfekt mit winzigen Details in deinem Himmel. Beleuchte das gesamte Foto neu, so dass sich die Farben des Originalbildes verschieben und mit der Beleuchtung und den Farben deines neuen Himmels übereinstimmen.

Body AI
Lass Körper leichter erscheinen oder gib ihnen Masse, wenn nötig, um einen realistischen und atemberaubenden Effekt zu erzielen.

Iris AI
Mach Augen ausdrucksstark und atemberaubend, mit natürlichem Funkeln, das ein Gesicht zum Leben erweckt.

Face AI
Verbessere Gesichter auf natürliche Weise, betone Lippen und Zähne, entferne unerwünschte Augenringe und vieles mehr.

Skin AI
Sofortige Entfernung von Unreinheiten bei gleichzeitiger Erhaltung von Poren, Textur und Haar.

Accent AI
Mit einem einzigen „magischen“ Schieberegler erhältst du in jedem Portrait natürliches Licht und lebensechte Farben.

Color Harmony
Geh über Sättigung und Lebendigkeit hinaus. Du hast die vollständige Kontrolle über die Farbtiefe und kannst die Farbe für die Balance verfeinern. Der perfekte Abschluss.

Superkontrast
Details bringen neue Tiefe in ein Foto. Mit sechs Reglern für Lichter, Mitteltöne und Schatten kannst du den Ton präzise einstellen.

Mood
Mit unserem Mood-Tool Farbe zum Leben bringen. Experimentiere mit neuen Farbpaletten, die den Stil und die Emotion deines Bildes verändern.

Mit einem späteren Update soll dann auch eine künstliche Intelligenz für Bokeh-Effekte hinzugefügt werden, mit der Nutzer „die eindrucksvolle Hintergrundunschärfe eines hochwertigen Objektivs“ emulieren können. Mit Hilfe des AI-Assistenten in Luminar AI werden dem Nutzer passende Vorschläge für eine Überarbeitung gemacht und Stile präsentiert, die das Bild optimieren. Die Vorlagen aus Luminar AI lassen sich jederzeit bearbeiten und auch ganz eigene erstellen. Auf der Produktseite der neuen Bildbearbeitungs-App gibt es weitere Vergleichsbilder und zusätzliche Infos.

Wäre eine komplett auf künstlicher Intelligenz basierende Bildbearbeitung-App etwas für euch? Wir sind gespannt auf eure Meinungen zu diesem Thema.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Diese Company bietet faktisch ein Abo an. Jedes Jahr kommt eine neue App. Aktuelle Apps bekommen Wartungsupdates. Die auch dringend nötig sind, denn bei Veröffentlichung sind die Nutzer Betatester. Die erste ihrer Apps konnte ich monatelang nicht verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de