Magine TV: 99 Cent-Angebot für Film & Serien-Paket des TV-Streaming-Dienstes

Immer mehr iOS-Nutzer bekommen ihre Dosis TV über Streaming-Anbieter. Von einem dieser Dienste, Magine TV, gibt es nun ein ansprechendes Angebot.

Magine Live

Magine TV (App Store-Link) ist einer der jüngsten Anbieter auf dem Gebiet des TV-Streamings. Die Universal-App für iPhone und iPad erfordert zur Installation auf dem Gerät neben iOS 8.0 oder neuer auch mindestens 41 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung ist für die App bereits vorhanden.

Mit Magine TV lassen sich nach Anmeldung mit einem eigenen Nutzeraccount mehr als 80 TV-Sender streamen – vorausgesetzt wird dabei lediglich eine Internetverbindung. Über 30 Programme, darunter ARD, ZDF, Sport1, dmax und Tele5, können dabei kostenlos angeschaut werden, für einige weitere sind entsprechende Abonnements bzw. Sender-Pakete notwendig.

Und um genau diese geht es im folgenden: Noch bis zum nächsten Montag, den 26. September 2016, bietet Magine TV das Paket „Film & Serie“ ein ganzes Vierteljahr lang zu einem um 66 Prozent reduzierten Preis, genauer gesagt für 99 Cent statt sonst üblicher 2,99 Euro im Monat, an. Das Paket lässt sich in Magine TV per In-App-Kauf buchen.

Im Vergleich günstiger als Zattoo oder TV Spielfilm

Wer sonst zu anderen TV-Streaming-Abos greift, sollte sich Magine TV zudem genauer ansehen. Mit einem monatlichen Preis von 4,99 Euro für das Basic-Sender-Paket mit über 40 Kanälen inklusive RTL, ProSieben, RTL2, VOX und HD-Auflösung für über 20 Sender ist der Anbieter deutlich günstiger als vergleichbare Streaming-Dienste. Die Konkurrenz von Zattoo TV und TV Spielfilm verlangen für ähnliche Pakete monatliche Preise in Höhe von 9,99 Euro.

Wer Magine TV zuvor noch nicht genutzt hat, kann das Basis-Paket hier einen Monat lang kostenlos ausprobieren und sich selbst einen Eindruck vom Streaming-Dienst verschaffen. Magine TV lässt sich nicht nur über die iOS-App, sondern auch auf Android- und Windows Phone-Geräten, über eine Anwendung auf dem Apple TV der 4. Generation, im Webbrowser, sowie mit dem Google Chromecast und Amazon Fire TV Stick/Box nutzen.

Magine TV
Magine TV
Entwickler: Magine Holding AB
Preis: Kostenlos

Kommentare 4 Antworten

    1. Wieso löschen, ist eine berechtigte Frage. Man soll für das Paket „Premium“ 12 Euro bezahlen und hat dann Werbefernsehen in SD?

      https://de.magine.com/unser-angebot/

      Verstehe echt nicht die privaten Sender, das sie noch glauben, es gibt noch welche die Zahlen für Werbung um HD(+) zu bekommen. Da schaue ich lieber Netflix & Co und habe UltraHD. *kopfschüttel*

  1. Äh, also die Magine TV app scheint mir etwas „buggy“ zu sein. Hatte sie eine zeitlang in Benuzung und war auch als Nutzer registriert. Jetzt erkennt die app meine Anmeldedaten nicht mehr und sagt „e-mail Adresse wäre fehlerhaft“. Wenn ich mich mit den gleichen Daten als Neukunde registrieren will, heisst es nur „Der Account existiert schon…..“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de