Marble Drop: Toller Puzzle-Tipp für iPhone und iPad

Seit wenigen Stunden im App Store und von uns als sehr gut eingestuft: Marble Drop.

Marble DropMit Marble Drop (App Store-Link) gibt es ein brandneues Puzzle-Spiel von zwei unabhängigen Entwicklern. Der Download ist kostenlos, 47,6 MB groß, integriert 60 Level und optionale In-App-Käufe.


Marble Drop ist ein süchtig machendes Puzzle-Spiel, das nicht nur einfache, aber tolle Grafiken integriert, sondern auch wirklich komplizierte Level mit immer wieder neu hinzukommenden Mechanismen. Gespielt wird auf einem Tafel-Hintergrund, weswegen auch alle Linien und Elemente nur mit Kreide dargestellt werden.

Ziel des Spiel ist es farbige Kugeln in die entstehenden Behälter zu bugsieren. Dazu können diese in Trichter geworfen werden und bahnen sich dann aufgrund der Linien und Extra-Elementen ihren Weg zum Ziel. Schnell werden sich verschiedene Hindernisse wie Wegschranken, Booster, mehrere Farben, kleine Explosionen und mehr dazu gesellen.

Es gilt beispielsweise Kugeln in einer bestimmten Reihenfolge in den Behältern zu sortieren, auch müssen Farben in einem Mixer zu einer neuen Farbe gemischt werden. Aus Rot und Gelb wird beispielsweise Orange. In späteren Leveln könnt ihr sogar die Schwerkraft ändern. Kompliziert wird es natürlich dann, wenn mehrere Schwierigkeiten kombiniert werden.

Marble Drop ist für mich die Puzzle-Empfehlung des Tages, die kostenlos ausprobiert und gespielt werden kann. Mit optionalen In-App-Käufen könnt ihr euch Tipps dazu kaufen oder weitere Level sofort freischalten. Einige Level möchten wir euch nur kurz in unserem Gameplay-Video (YouTube-Link) zeigen.

Gameplay-Video zu Marble Drop

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Hätte es Cooler gefunden, wenn man die Bahnen selbst zeichnen kann/ muss um ans Ziel zu kommen. So finde ich das etwas Öde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de