Max Awesome: Motocross-Spiel von Chillingo jetzt kostenfrei

Chillingo verschenkt heute sein Motocross-Spiel Max Awesome.

Max Awesome (App Store-Link) wurde groß angekündigt, zum Start sind sind die Rezensionen dann aber doch eher durchwachsen ausgefallen. Von uns gab es aber schon damals eine Empfehlung, da der Download jetzt gratis ist, kann sich jeder selbst ein Bild von der Universal-App für iPhone und iPad machen.


In jedem der 60 Level gibt es unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen, um dann weitere Level freischalten zu können. Die Steuerung fällt dabei recht simpel aus: Mit insgesamt fünf Buttons bewegt man sich vorwärts oder rückwärts, kann sich zusätzlich nach vorne oder hinten neigen, ducken und springen. Jedes Level wartet mit neuen Aufgaben auf, wobei das Leveldesign natürlich immer variiert.

So muss man beispielsweise goldene Helme einsammeln, den Parcour in einer vorgegebenen Zeit durchfahren, Zielscheiben durchfliegen und vieles mehr. Für jede Aufgabe gibt es ein Abzeichen, mit denen man die weiteren Level freischaltet – wer möchte kann für 1,79 Euro alle Level sofort öffnen. Dabei sei noch gesagt, dass die gestellten Aufgaben auch in mehreren Versuchen erledigt werden können.

Mit den gesammelten Punkten lassen sich weitere Power-Ups aktivieren, so dass man zum Beispiel schneller fährt oder auch die Punkte automatisch verdoppelt werden. Wer möchte kann Max auch mit neuen Rennanzügen ausstatten oder das Bike aufmotzen.

Uns gefällt Max Awesome wirklich gut, allerdings muss man schon ein wenig Können mitbringen, wenn man alle Abzeichen einsammeln möchte. In-App-Käufe sind vorhanden, müssen aber nicht zwingend getätigt werden. Die Bewertungen belaufen sich auf gute viereinhalb Sterne, im Anschluss könnt ihr noch einen Blick in den Trailer (YouTube-Link) werfen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de