Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt: Hier haben wir zugeschlagen

Apple-Produkte schon schnell vergriffen

Ihr habt es sicherlich schon gestern Abend mitbekommen und möglicherweise schon zugeschlagen. Bei MediaMarkt gibt es mal wieder die Mehrwertsteuer geschenkt. Okay, natürlich nicht wirklich, aber es gibt 16 Prozent Rabatt auf alle verfügbaren Produkte. Die Aktion läuft noch bis Samstagabend und hat schon für zahlreiche Diskussionen gesorgt.

Stein des Anstoßes ist hier vor allem die Verfügbarkeit der Produkte. Insbesondere beliebte und preisstabile Ware, das beste Beispiel sind hier sicherlich Apple-Geräte, waren zum Teil schon vor dem Start der Aktion vergriffen. Ich habe mich mal ein wenig in euren Kommentaren umgesehen:

  • Trotz Club Mitglied: nichts ist verfügbar. Solche Aktionen sollte sich Mediamarkt sparen – sonst muss sich niemand wundern, wenn alle nur noch bei Amazon bestellen
  • Bauernfängerei und Unverschämtheit. Kaum Produkte verfügbar, was für ein Zufall!! Somit motiviert man nicht zum Kauf sondern frustriert Kunden!!!
  • Also bei meinem am Mittwoch bestelltem iMac kommt es leider zu unerwarteten Lieferverzögerungen. Ich denke, das Thema ist durch und ich kann ihn frühestens nächste Woche nach der Aktion abholen.

Natürlich gibt es auch zahlreiche Leser, die ihr Wunschgerät, möglicherweise auch ohne Apfel, erfolgreich bestellen konnten. Und auch wir in der Redaktion haben zugeschlagen, meine werte Kollegin Mel hat sich mit Crash Team Racing ein neues Spiel für die PlayStation gegönnt.

Bei mir wurde es dagegen etwas mehr: Der LG OLED65B8 wird bald in meinem Wohnzimmer stehen. Der Preis fiel durch die Aktion von 1.999 Euro auf 1.679 Euro, das sind rund 100 Euro weniger als im Internet-Preisvergleich. Zudem gab es von MediaMarkt noch einen 400 Euro Gutschein für den nächsten Einkauf obendrauf – da kann man wirklich nicht meckern.

Wie lief es bei euch? Habt ihr auch erfolgreich ein Produkt zum Sparpreis bestellen können? Wir sind auf eure Kommentare und Meinungen gespannt.

Kommentare 24 Antworten

  1. Ich frage mich immer wieder was ihr euch an Gehalt zahlt und ob es deswegen immer die Server sein müssen die preiswert sind und deswegen Probleme machen…

  2. Auf Amazon gab es die meisten Produkte schon zu dem Aktionspreis: Mikroskop Kosmos 150€ statt 200€ – bei MediaMarkt 219€ / klar das man hier dan einen auf „komm du sparst hier 19%!!“ macht. 😂
    Klar das der NediaSaturn Konzern kriselt, die Menschen wissen mittlerweile sehr wohl wie der Hase läuft- und Amazon wird weiterhin der Platzhirsch bleiben.

  3. Ich sah heute morgen jemand, der gleich zwei IPhones kaufte. Ich selbst hatte bei einer Anker/Lautsprecher Aktion am Ende letzter Woche, diese eher zufällig in den Markt zum Abholen bestellt, ohne von dieser Aktion zu wissen. Da hatte ich dann ungefragt das Glück, auch diese Reduktion zu bekommen. Böserweise konnte man diese Lautsprecher gestern Abend nur für das doppelte vorbestellen. Da hatte ich zufällig Glück. 🍀🍀🍀

  4. Wie schon einige Nutzer geschrieben haben= eine große Verarschung… Es ist nur eine große Werbeaktion und so zieht man den Kunden in die Märkte. Wer schon mal da ist, kauft auch in der Regel!
    Ich hab nach einer Waschmaschine und einem Objektiv für die Kamera geschaut. Beides online und im Markt nicht lieferbar. Das war ca 2 Std vor Beginn der Aktion für Club Mitglieder.👎🏻

  5. Pünktlich um 22:00 Uhr war meine gewünschte Marshall-Box weder online noch in irgend einem Markt verfügbar. Davor war noch verfügbar angepriesen. Komisch dass die so schnell vergriffen waren…

  6. Der von mir gewünschte Apple Artikel war bereits gestern 22:00 Uhr vergriffen, selbst über die Option „sofortige Abholung“ war nichts zu machen. Heute morgen war der Artikel über die Abholung wieder verfügbar. Nachdem die Zahlung erfolgte, wurde mir von der Filiale mitgeteilt, dass Bestandsschwierigkeiten aufgetreten sind und man sich bei mir melden werde, soweit der Artikel abholbereit ist. Eine Antwort auf meine daraufhin folgende Mail wurde bis jetzt nicht beantwortet. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Ansturm heute in den Filialen sehr groß war und das gesamte Personal im Verkauf in der Filiale tätig war. Die Onlinebestellungen wurden offensichtlich erst gesichtet und bearbeitet, als der Artikel bereits abgekauft wurde. Koordination und Kommunikation sind, gerade bei solchen Aktionen, dringend verbesserungswürdig. Ich bin wirklich gespannt, wann ich die Abholbestätigung erhalte. Wirklich schade, dass man sich so fahrlässig vorbereitet hat. Das schadet dem Image von Mediamarkt m.E. nachhaltig.

  7. Ich hoffe doch das sich euer Affiliate-Link für den Markt gelohnt hat, wenn auch einge Warekörbe sich wundersame Weise im Zahlungsvorgang wieder leerten.

  8. Blu Ray-Player gewollt und ergattert.
    Wichtig war mir ne 6x,xx – hat geklappt…
    Zur Aktion: ich kann mir schon vorstellen, daß Apple derartige Aktionen nicht gut heißt und evt. verbietet.
    Müsste dann aber wirklich als „ausgeschlossene Produkte“ gekennzeichnet werden…

  9. Ein LG Oled TV und ein Canon-Objektiv. Der Hammer für Selbständige: Auch auf den rabattierten Preis wird noch mal die Mehrwertsteuer ausgewiesen. So wird das richtig billig…

  10. Also ich kann nicht klagen: MacBookPro, 13‘‘, SpaceGrey, 512GB SSD, 8GBRam, Konfiguration wie zuvor bei Apple ausgesucht zu dem Preis wie bei Apple, ohne MwSt. im Markt gesehen und mitgenommen.

  11. Ich hab schon etwas länger einen 4K Fernseher. Warum sollte ich mir jetzt noch einen 4K kaufen, wo schon 8k vor der Tür steht. Rausgeschmissenes Geld. 😂 Desweiteren ist mir aufgefallen das direkt vor Aktionsbeginn teilweise die Preise angehoben wurden, sowie einiges ausverkauft wurde bzw. deklariert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de