Mobilfunk- und Datentarife: Alle Angebote im Überblick (20 GB LTE im Telekom-Netz für 12,99 Euro)

Die besten Angebote für euer iPhone oder iPad

tarif deal ticker

Fast jeden Tag gibt es neue Angebote rund um Mobilfunk- und Datentarife. Viele Anbieter wie Mobilcom Debitel, Vodafone, o2 und weitere bieten fast täglich neue Tarife zu meist guten Konditionen an. Um die Übersichtlichkeit für euch zu erhöhen, sammeln wir spannende Angebote diesem Artikel.

Aktuelles Angebot

5. August: Bei Freenet gibt es die 20 GB Allnet Flat im Telekom-Netz für nur 12,99 Euro monatlich. Maximal 25 Mbit/s (kein 5G, nur LTE), zudem gibt es eine Flat für Telefonie und SMS. VoLTE, WiFi-Calling, eSIM und EU-Roaming sind inklusive. In den ersten 24 Monaten zahlt ihr nur 12,99 Euro, danach werden ohne Kündigung 36,99 Euro fällig. Ein Anschlusspreis von 9,99 Euro kommt einmalig dazu. (zum Angebot)


Ältere Angebote

6. Juli: Bei Mobilcom Debitel gibt es den Tarif ”o2 Free Unlimited Smart“ für nur 14,99 Euro pro Monat bei monatlicher Kündigung. Ihr bekommt eine unbegrenzte LTE-Flat mit bis zu 10 Mbit/s, Flatrates für Telefonie und SMS, VoLTE und WiFi Calling sowie EU-Roaming. Einmalig fallen noch 39,99 Euro Anschlussgebühr an. Falls ihr mit dem o2-Netz auskommt, ein wirklich toller Tarif. Der einige Knackpunkt ist aus unserer Sicht die Bandbreite von nur 10 Mbit/s. Zum Surfen reicht das vollkommen aus, für 4K-Streaming ist das aber wohl zu wenig. Wer dagegen auf dem iPhone eh nur mit normalen HD schaut, wird keine Probleme bekommen. (zum Angebot)

16. Juni: Falls euch die 15 GB aus dem Telekom-Tarif nicht ausreichen sollten, haben wir hier den nächsten Kracher für euch. Mobilcom-Debitel bietet euch im Vodafone-Netz stolze 38 GB LTE-Volumen mit bis zu 100 Mbit/s. Dazu gibt es eine Freenet-Hotspot-Flat, kostenlose Anrufe und SMS sowie auf Wunsch auch eine eSIM. Und dafür bezahlt ihr nur 12,99 Euro statt 44,99 Euro pro Monat. Der Anschlusspreis beträgt 19,99 Euro. (zum Angebot)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de