Neue Firmware für die AirPods und für das MagSafe Ladegerät

Kann nicht manuell installiert werden

Updates für die AirPods sind ein leidiges Thema. Apple gibt leider nicht an, was geändert wurde, zudem kann man die neue Firmware nicht manuell aufspielen, wie es zum Beispiel bei iOS der Fall ist. Natürlich kann man es so handhaben, dass man sich einfach gar nicht darum kümmert, da alles sowieso automatisch abläuft.

Für die AirPods 2, AirPods 3, AirPods Pro und AirPods Max gibt es ab sofort eine neue Firmware-Version. Das Update trägt die Bezeichnung 4C165 und wird automatisch installiert. Manchmal kann es helfen, wenn man die AirPods aufgeklappt und mit dem Strom verbunden neben dem iPhone liegen lässt.


Falls ihr eure Firmware prüfen wollt, klickt im Bluetooth-Menü auf das kleine „i“. Bei Version könnt ihr die aktuelle Firmware ablesen. Zum Vergleich: Die vorherige Firmware trägt die Bezeichnung 4A400,4A402 oder 4B66.

MagSafe Ladegerät auch mit neuer Firmware

Das MagSafe Ladegerät hat auch ein Update bekommen. Die neue Firmware hat die Versionsnummer 10M229 und nicht mehr 9M5069. Auch hier gilt: Apple gibt nicht an, was genau geändert wurde. Die neue Version wird automatisch aufgespielt, ob es hilft, den Lader ans iPhone zu heften, ist nicht gewiss.

Angebot
Neu Apple AirPods (3. Generation)
5.081 Bewertungen
Neu Apple AirPods (3. Generation)
  • 3D Audio mit dynamischem Head Tracking. Für Sound überall um dich herum
  • Adaptiver EQ, der Musik automatisch an deine Ohren anpasst

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

    1. Die meisten modernen Ladegeräte sind Updatefähig – nur macht es kaum ein Anbieter.
      Die Software da hält sich aber auch in Grenzen. Besteht praktisch nur aus Ladeprofilen.

      1. Michael Grothaus hat das mal zusammengetragen:

        Es ist ziemlich einfach herauszufinden, welche Firmware Ihr MagSafe-Ladegerät hat. So geht’s:

        Verbinden Sie Ihr MagSafe-Ladegerät mit Ihrem iPhone. Stellen Sie sicher, dass es fest damit verbunden ist. Dies ist offensichtlich, wenn Sie die Ladeanimation auf dem Bildschirm des iPhones sehen. Wenn Sie dies sehen, können Sie loslegen.
        Öffnen Sie nun die Einstellungs-App auf Ihrem iPhone.
        Tippen Sie auf Allgemein.
        Tippen Sie auf Info.
        Scrollen Sie ein wenig nach unten, bis Sie „Apple MagSafe Charger“ sehen, und tippen Sie darauf.
        Auf dem Apple MagSafe Charger wird die Firmware-Version aufgelistet. Es ist normalerweise eine Reihe von Zahlen und Buchstaben, die miteinander vermischt werden.

        Bei mir steht 247.0.0.0

    1. Ich glaube das geht über Bluetooth über die Airpods, da man den Ladezustand des Case nur sieht, wenn mindestens 1 Airpod im Case steckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de