Puzzle Saga: Neues Match-3-Spiel mit RPG-Elementen

3 Kommentare zu Puzzle Saga: Neues Match-3-Spiel mit RPG-Elementen

Puzzle Saga (App Store-Link) ist vor drei Tagen als Universal-App im App Store erschienen.

Der Kaufpreis des 96,4 MB schweren Spiels liegt bei kleinen 79 Cent. Wie schon in der Überschrift angekündigt, handelt es sich um ein Match-3-Spiel, wobei Rollenspiel-Elemente mit integriert wurden.


Mit einer eigenen Armee am unteren Displayrand kämpft man gegen ein gegnerisches Heer und kann dabei nur Angriffe ausführen, in dem man die eigenen Soldaten so sortiert, das mindestens drei gleiche aneinander stehen. Dabei können immer nur benachbarte Krieger gewechselt werden – je mehr gleiche Angreifer zusammenstehen, desto stärker wird der Angriff.

Dabei gibt es natürlich unterschiedliche Angreifer. Manche schießen mit Pfeil und Bogen, andere schnellen wiederum nach vorne und können nur die Gegner angreifen, die sich auf der gleichen Linie befinden. Weiterhin lässt sich das eigene Heer aufbessern – entweder mit den gesammelten Münzen oder aber auch via In-App-Kauf.

Ein Spiel ist dann zu Ende, wenn alle gegnerischen Krieger zur Strecke gebracht wurden. Allerdings sollte man seine eigene Energieanzeige immer im Auge behalten, denn ansonsten darf man das Level erneut bestreiten.

Insgesamt gibt es vier Welten mit 13 unterschiedlichen Gegnern, fünf Boss-Kämpfe, zehn Helden mit bis zu 30 Fertigkeiten und 39 Herausforderungen im Game Center. Die Grafik ist dabei Retina-optimiert, der Soundtrack ist gewöhnungsbedürftig und kann optional deaktiviert werden.

Insgesamt gefällt mir Puzzle Saga als Match-3-Fan gut, allerdings wird man schnell merken, dass man ohne einen kleinen In-App-Kauf ab Level fünf/sechs echte Probleme mit den Gegner bekommt und man seine Krieger upgraden sollte.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Mir gefällt das Spiel auch sehr gut. Ich hab die ersten 3 Welten jetzt ohne Probleme durchgespielt, wenn man die schwereren Level 3-4 mal spielt bekommt man ziemlich schnell genug Geld für Upgrades. die anfngskrieger alle einmal Updates und man hat danach gute Möglichkeiten weiter zu kommen. Für neue Krieger etc. wird das Geld allerdings dann schon sehr knapp -> inApp Käufe 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de