SHINE – Reise des Lichts: Atmosphärischer Side-Scroller von Fox & Sheep wird verschenkt

Nur noch für kurze Zeit

Die iOS-App „SHINE – Reise des Lichts“ (App Store-Link) von Fox & Sheep ist für einen Webby Award nominiert. Genau aus diesem Grund könnt ihr euch das Abenteuer noch bis zum 18. April kostenlos laden, sonst müsste man 2,99 Euro bezahlen. Der Download ist 653,6 MB groß und in deutscher Sprache verfügbar.

In insgesamt 40 Leveln in vier verschiedenen Welten heißt es dann, mit einem Licht weitere Lichtpunkte einzusammeln, um so die Welt nicht komplett im Dunkeln zu lassen. Dies geschieht mittels simpler Fingertipps, durch die der eigene Lichtkegel hinauf bewegt werden kann. Auf seinem Weg muss immer für ausreichend Beleuchtung gesorgt werden – und ist dies nicht der Fall, erlischt das Restlicht und das Level muss von neuem begonnen werden.

Generell ist das Gameplay von SHINE jedoch äußerst entspannend, auch wenn kleine und größere Hindernisse beizeiten den Weg der Spielfigur pflastern. Untermalt werden die wunderschönen und atmosphärischen Welten außerdem von einem großartigen Soundtrack, der vom Film- und TV-Komponisten Christian Maier kreiert wurde und sogar über eine 3D-Soundtechnologie verfügt. Der Soundtrack ist übrigens auch auf iTunes und weiteren Streaming-Plattformen verfügbar.

Von uns bekommt SHINE – Reise des Lichts daher einen großen Daumen nach oben. Wer gestresst ist oder sich nach einem entspannten Spiel ohne Highscores und Aufregung sehnt, ist bei diesem neuen Titel genau an der richtigen Adresse. SHINE kann auch von Kindern gespielt werden, da man in den Optionen den Schwierigkeitsgrad umstellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de