Skype: Neue Version im Sommer – mit Videofunktion

In der derzeitigen Version von Skype ist man auf ein Minimum an Funktionen beschränkt. Ein Update soll im Sommer kommen.

Bisher lässt sich mit der Skype-Applikation nur über das Wifi-Netz mobil telefonieren, wer im mobilen Datennetz einen Anruf tätigen will, muss bisher auf Apps von Drittanbietern zurückgreifen – wie zum Beispiel Nimbuzz. Ein großes Update für Skype soll im Sommer kommen.

Wie unsere Kollegen von ipodnn erfahren haben, soll in der nächsten iPhone-Version sogar eine Unterstützung für Video-Unterhaltungen enthalten sein. Diese Funktion wäre vermutlich nur mit dem iPhone der anstehenden Generation kompatibel. Auch UMTS-Support soll im Sommer verfügbar sein.

Für das iPad wird derzeit an einer eigenständigen App gearbeitet, auch wenn die iPhone-Version auf dem großen Tablet funktioniert. Letztlich die kleine App aber nicht für das iPad geschaffen, ein neues Programm könnte deutlich mehr Features beinhalten – schließlich ist auch mehr Platz auf dem Display vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de