Albert: Kinder-Anwendung mit lustigen Mini-Spielen wird nach Update zur Universal-App

Aktuell findet sich in der Kategorie „Die besten neuen Apps“ auch die Kinder-App Albert.

Albert (App Store-Link) kann derzeit zum Preis von 2,99 Euro heruntergeladen werden und ist nach einem Update vom 27. Oktober dieses Jahres auf Version 3.0 auch als Universal-App auf iPhone, iPod Touch und iPad nutzbar. Vorher war der Nutzer auf zwei verschiedene Varianten, die jeweils einzeln bezahlt werden mussten, angewiesen. Albert ist 155 MB groß, erfordert iOS 7.1 oder neuer und kann in deutscher Sprache genutzt werden.

In Albert finden sich insgesamt 20 Mini-Spiele, die laut App Store für Kinder ab einem Alter von 6 Jahren geeignet sind. Nach dem Ausprobieren der App kann aber auch ich sagen, dass Erwachsene mit Hang zum Spieltrieb ganz sicher Freude an diesen witzigen Spielchen finden werden.

Weiterlesen

Albert: Lustige Mini-Spiele zum Nulltarif

Derzeit kann man 79 Cent und 1,59 Euro sparen, denn die App Albert (HD) ist noch für kurze Zeit reduziert.

Das kleine und lustige Spiel Albert (HD) besteht aus insgesamt 22 Leveln, die nach und nach entsperrt werden.

In den Mini-Spielen muss man Socken falten, Pflanzen gießen, Wecker ausschalten und vieles mehr. Das hört sich nicht so spektakulär an, bietet aber für einige Stunden netten Spielspaß. Das unten stehende Video zeigt ein paar Ausschnitte von Albert HD. Angekündigt wurde das Spiel auch in deutscher Sprache, allerdings sucht man danach vergeblich.

iPhone- und iPad-Version sind noch für kurze Zeit reduziert und können kostenlos geladen werden. Das Spiel wird von Fingerlab angeboten ist knapp 70 MB groß.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de