Albert: Kinder-Anwendung mit lustigen Mini-Spielen wird nach Update zur Universal-App

Aktuell findet sich in der Kategorie „Die besten neuen Apps“ auch die Kinder-App Albert.

Albert 1 Albert 2 Albert 3 Albert 4

Albert (App Store-Link) kann derzeit zum Preis von 2,99 Euro heruntergeladen werden und ist nach einem Update vom 27. Oktober dieses Jahres auf Version 3.0 auch als Universal-App auf iPhone, iPod Touch und iPad nutzbar. Vorher war der Nutzer auf zwei verschiedene Varianten, die jeweils einzeln bezahlt werden mussten, angewiesen. Albert ist 155 MB groß, erfordert iOS 7.1 oder neuer und kann in deutscher Sprache genutzt werden.

In Albert finden sich insgesamt 20 Mini-Spiele, die laut App Store für Kinder ab einem Alter von 6 Jahren geeignet sind. Nach dem Ausprobieren der App kann aber auch ich sagen, dass Erwachsene mit Hang zum Spieltrieb ganz sicher Freude an diesen witzigen Spielchen finden werden.

Tolles Design und freischaltbare Spielchen in Albert

In den Mini-Spielen, die oft die Geschicklichkeit und das Reaktionsvermögen des Spielers einfordern, muss man unter anderem Socken falten, schnellstmöglich lärmende Wecker ausschalten, Pflanzen gießen oder Alberts bevorzugten Toast aus einem Toaster fangen. Sonderlich spektakulär sind diese Spielchen nicht, aber sie ermuntern durch kleine Erfolge und die Option, durch gute Leistungen maximal drei Sterne einzusammeln, immer wieder eine weitere Runde zu spielen.

Denn: Zu Beginn sind noch längst nicht alle der 20 Mini-Games in Albert freigeschaltet. Sie müssen durch Sterne in den schon spielbaren Episoden „gekauft“ werden. A propos gekauft – In-App-Käufe oder Werbebanner sucht man in Albert übrigens vergeblich.

Besonders erwähnenswert sind auch die Grafiken des Spiels: Zwar gibt es keine gestochen scharfen HD-Umgebungen, aber die Szenen sind vor allem für Kinder ansprechend in einer Art Papiercollage gestaltet. Für den ultimativen Vergleich gibt es zudem eine Game Center-Anbindung zum Teilen von Highscores und 18 Erfolgen mit Freunden.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de